Was tun bei Kreuzschmerzen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ilva_aruna 17.02.06 - 23:18 Uhr

weiß gar nicht mehr was ich machen soll, seit tagen geht gar nichts mehr. morgens nach dem aufstehen ist noch alles ok aber je später es wird desto schlimmer werden die schmerzen. dann kann ich weder sitzen noch liegen noch stehen, egal welche position- alles tut weh #heul
und nun zu meiner frage, und zwar würde ich gerne wissen was ihr gegen diese Kreuzschmerzen macht außer baden. (tu ich sowieso schon jeden tag ) das ist ja nicht mehr zum aushalten #schmoll

vielen dank im vorraus #danke bin wirklich für jeden rat dankbar.

ilva (36.ssw)

Beitrag von celiana 17.02.06 - 23:25 Uhr

Hallo,

hab die meistens nachts und lege mich dann vor mein Stillkissen, der Druck von hinten ist immer ganz erlösend irgendwie.

Ansonsten... Mann schnappen und massieren lassen!

LG Conny

Beitrag von ilva_aruna 17.02.06 - 23:32 Uhr

der massiert nicht gern und dementsprechend auch mehr schlecht als recht. :-(
ein stillkissen habe ich nicht, aber da lässt sich sicher was improvisieren :-)

vielen, dank... das werde ich mal versuchen und hoffe dass mir das hilft :-D

Beitrag von rins 17.02.06 - 23:47 Uhr

hallo ilva!

ich kann dir aconit-schmerzöl und aconitum-globuli von wala empfehlen. das ist unbedenklich in der ss und mir hats sehr geholfen.

#blume rins

Beitrag von vascada 18.02.06 - 14:59 Uhr

Hallo Ilva !

Das kann ich seeehr gut nachvollziehen. Ich hatte mich von meiner Hebamme akkupunktieren lassen, dreimal im Abstand von einer Woche. Seit dem hatte ich 3 Wochen Ruhe. Die Schmerzen waren schon nach dem 2. mal viel geringer. Ich denke man kann das auch in kürzeren Abständenb machen lassen, hast ja nicht mehr so lange:-) Ich muss es jetzt wieder machen lassen, tut mitlerweile wieder ganz schön weh.

Viel Erfolg Vascada

PS: bezahlt die Kasse!