Rot im Gesicht und aufgequollen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spruin 17.03.06 - 12:23 Uhr

ist das wohl normal? Gestern wurde ich schon darauf angespochen, dass ich so rot und fleckig im Gesicht wäre. Jetzt komme ich gerade vom spazieren gehen und habe noch ein wenig gesaugt und ich habe das Gefühl als würde mein Gesicht verbrennen. Ausserdem bin ich knallrot und aufgedunsen im Gesicht. Bin heute morgen auch schon mit Kopfschmerzen aufgewacht.
Kennt das jemand??

Sabrina 29 SSW

Beitrag von maryamkuchulu 17.03.06 - 12:26 Uhr

bekommst du ein mädchen??

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 12:28 Uhr

#kratz

was hat das damit zu tun???

LG KiKi

Beitrag von ae74 17.03.06 - 12:32 Uhr

Hallo Sabrina,

ich bin auch seit einigen Wochen im Gesicht aufgedunsen und so fleckig-rot...... (komme mir manchmal vor wie ein Pumuckl...)
Gegen die Flecken schmiere ich mir eine getönte Tagescerme ins Gesicht, dann sieht man die wenigstens nicht mehr so.. gegen das Aufgedunsene kann man leider nix machen.
Manche Frauen haben das wohl in der SS.
Glaube aber nicht, dass es daran liegt, ob man ein Mädchen oder einen Jungen kriegt.

Liebe Grüße und "gute Besserung"

Andrea + #baby ET + 3

Beitrag von flieder78 17.03.06 - 12:32 Uhr

hallo sabrina,

ich hab in letzter zeit viele rote flecken auf den wangenknochen, sieht bald aus, als ob ich geheult habe.
ich sprach es am mittwoch zwar nicht bei meiner fä an, aber es ist nicht zu übersehen.
kopfschmerzen auch in den letzten 2 wochen öfter.

hat vielleicht mit der durchblutung zu tun? #kratz

lg, suse, 17.ssw

Beitrag von edaninaku 17.03.06 - 13:23 Uhr

hallo Sabrina,

aufgedunsen sehe ich wohl auch aus.. liegt aber wohl an der allgemeinen gewichtszunahme.

rote flecken habe ich nicht, dafür aber seid anbeginn meiner schwangerschaft eine leuchtend rote nase im gesicht.. keine ahnung warum und woher.. sie leuchtet einfach rot vor sich hin. jeder fragt mich, ob ich einen schnupfen habe.. :-)

gute besserung wegen den kopfschmerzen #blume

lg Kati ET-41

Beitrag von spruin 17.03.06 - 15:20 Uhr

danke für eure Antworten. Als mein Mann gerade nach Hause kam war er ganz geschockt und meinte so wie ich aussehen würde müsste er mich geradewegs zum Doc kutschieren. Naja ist aber alles in Ordnung. Der Blutdruck war zwar Grenzwertig aber hat wohl einfach mit der SS Durchblutung zu tun.

Sabrina