Sch.... Babylove Windeln!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von pulverle 05.09.06 - 13:15 Uhr

Hallo!
Muß mal meinen Ärger rausschreien! :-[ Da die Pampers Windeln immer teurer werden, bin ich auf die Babylove vom DM umgestiegen! Doch die sind echt das letzte! Bei Pampers ist mir in all den 14 Monaten seit Sarah da ist KEINE einzige Windel ausgelaufen ( obwohl Sarah in der Nacht oft bis zu 13 Std nicht gewickeltwird!) Bei den Babylove läuft mind. 1x täglich eine aus und ich muß Sarah von oben bis unten umziehen! :-(
So, mir reichts - ich nehm wieder die Pampers und werd halt woanders sparen!
Liebe Grüße
pulverle + Sarah 23.6.2005 #herzlich

Beitrag von stella7 05.09.06 - 13:17 Uhr

Wo du recht hast hast du recht. den ich machte die gleiche erfahrung und bis heut den pampers treu geblieben ist nun mal das beste.

Beitrag von 7of10 05.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo,

habe bisher EINMAL Pampers ausprobiert, genau DIE sind ausgelaufen :-). Kommt wohl immer auf´s Kind an. Sämtliche Discounter-Windeln halten bei meiner Kleinen super, nur die Babylove passen Alina nicht, sind irgendwie komisch geschnitten. Die von Aldi sind unschlagbar.

LG
Katja und Alina (*15.03.05)

Beitrag von mamakind 05.09.06 - 13:18 Uhr

Hallo Pulverle!

Habe leider auch die gleiche Erfahrung gemacht!:-(

An Leonie´s & Lars Popo kommen nur noch Pampers!#pro

LG Simone

Beitrag von nadine_05 05.09.06 - 13:18 Uhr

Hallo,

genau das Gleiche haben wir auch gehabt, allerdings andersherum;)

Die teuern Pampers haben nachts überhaupt nicht mehr gehalten, und wir sind zu Babylove von DM gewechselt. Seitdem haben wir keine Probleme mehr mit ausgelaufenen Windeln;)

Ist wohl bei jedem Kind anders.

Liebe Grüße
Nadine und Justin *22.09.2004

Beitrag von visilo 05.09.06 - 13:20 Uhr

Bei uns wars andersrum Mit Pampers war Lukas immer naß und wund mit den Billigwindeln passiert das nur sehr selten;-) Da ist wohl jeder Kinderpo anders#kratz.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von cindy1984 05.09.06 - 13:21 Uhr

die erfahrung habe ich leider auch gemacht. Hole gerne die windeln aus dem lidl.die kosten 7.99 und damit habe ich keine probleme

gruss cindy

Beitrag von waldurmel 05.09.06 - 13:27 Uhr

Hallo!

Die grünen Pampers haben bei uns überhaupt nicht gehalten, sind immer ausgelaufen das hat mich so aufgeregt, weil da gibst an Haufen Geld aus und dann so ein Mist!!! Die lilanen Pampers find ich super, die nehm ich aber nur her, wenn wir länger unterwegs sind.
Wir haben die DM Windeln sonst immer und ich muss sagen wir hatten noch nie den Fall, dass die ausgelaufen sind! Darum find ich die am Besten. Find ich ja interessant, dass es da so unterschiedliche Meinungen gibt. Vielleicht braucht dein Kind ja auch schon die nächste Größe bei der Marke?

LG Verena

Beitrag von stefa78 05.09.06 - 13:28 Uhr

Na dann schrei mal ganz laut :-)

Kann leider für uns nur das Gegenteil behaupten!!!

Bei uns gabs auch immer wieder mal ne Phase wo er ausgelaufen ist oder einfach nachts so aktiv war, daß die Windel nicht gehalten hat...war aber mit Pampers genauso.

Wir hatten/haben immer Babylove, zeitenweise nachts versuchsweise Pampers aber das war auch nicht anders als mit dmWindeln.Und ab und an ne ausgelaufenen Windel, ach es gibt doch wirklich schlimmeres :-)

Gruß Stefa

Beitrag von dohlchen 05.09.06 - 13:28 Uhr

Unserer verträgt die Babylove auch überhaupt nicht - wird wund wie nur etwas...
Aber die Windeln vom Aldi sind auch gut!

Beitrag von dinamaus 05.09.06 - 13:36 Uhr

Hallo...
Wir benutzen seit 2 Jahren Pampers und sind total zufrieden. Lukas ist nie nass! Aber das ist ewirklich von Kind zu Kind verschieden. Wir haben einmal Aldiwindeln gekauft, weil wir Geld sparen wollten, nach zwei Tagen hatte Lukas einen PILZ#schock
Dann also lieber etwas mehr ausgeben...
Mittlerweile benutze ich schon mal für tagsüber Babylove, aber nachts nur Pampers. Lukas´erste Babylovewindel, die er in seinem Leben am Popo hatte, war wohl irgendwie"defekt". Als ich Ihn wickeln wollte hatte er die ganzen Gelklumpen am Hintern kleben, hmmmmm#gruebel
ABer seitdem haben wir mit den Babylove keine Probleme mehr.

Lg Andrea+Lukas *12.08.2004

Beitrag von jessiewea 05.09.06 - 13:36 Uhr

Ich habe vor gut 3 Monaten mal von Pampers Windelhöschen gekauft, weil Erik immer nachts recht aktiv ist und die DM Windeln auch immer durch waren. Naja die Pampers Windelhöschen haben nichts gebracht, morgns war er imer nass gepieselt. Jetzt nehme ich wieder die DM Windeln eine Nummer größer und die halten.
LG Jessie

Beitrag von wurmchendiezweite 05.09.06 - 13:55 Uhr

also bei meiner tochter waren die pampers echt nicht das gelbe vom ei aber wenn du mal beim müller die billig windeln kaufst die nur 6 euro kosten damit habe ich die beste erfahrung

mfg :-D

Beitrag von bibabutzefrau 05.09.06 - 13:59 Uhr

nicht für jeden Kinderpo sind dei gleichen Windeln gut geeignet.

Bei Ida laufen Pampers aus-oft schon nach 1-2 Stunden.

Ob ich deshalb auch ein Posting
eröffnen sollte?

Sehs doch net so eng und kauf die ollen Pampers;-)

LG Tina

Beitrag von fiorii 05.09.06 - 14:05 Uhr

Hallo,

ich habe zwar noch nie die Windeln von DM probiert aber ich habe das Problem mit den Windeln von Rossmann.

Die sind so :-[.
Also halten tun sie schon gut aber wenn ich die Windel abmache dann stinken die so als würde ich die Pipiwindel von einem alten Opa abmachen und als ob das nicht reichen würde hat Giulia immer solche blöden, klebrigen Urinkristalle am Po kleben.
Zum Glück sind die Windel jetzt alle und ich nehme die vom Lidl.
Da stinkt nix und diese komischen Kristalle sind bei den Windeln auch nicht da.

Tja,Pampers sind schon die besten aber jetzt wo Giulia immer älter wird und die Windeln pro Packung weniger, sind sie mir zu teuer.

fiori#blume