Neues Spielzeug für 2-jährige für Flug?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von squirrel3 15.09.06 - 22:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wir fliegen in zwei Wochen in die Türkei. Nun suche ich noch ein neues Spielzeug für unsere Maus,damit sie imFlieger abgelenkt ist. Hatten imJuni schon einen Flug und der Hinflug war ne Kastrastophe, weil sie auf meinem Schoß sitzen bleiben mußte. Nun hat sie Gott sei Dank einen eigenen Sitz, aber zur Ablenkung möchte ich schon was neues haben. Was denkt ihr? Mit Büchern brauch ich gar nicht zu kommen (haben sie im Juni auch nicht interessiert).

LG Inga

Beitrag von klaus_ 16.09.06 - 08:06 Uhr

normalerweise bekommen die Kinder bei ALLEN Carriern irgendwas zum spielen . Malzeug , teilweise ist für Kinder der Kopfhörer kostenlos , Kinderprogramm Radio / TV ist idR nicht schlecht.

Was war denn die Katastrophe im Juni ???

Wir haben unse Kinder, als sie noch klein (3, 4 ...) waren, irgendwann im Flieger auch mal laufen lassen. Wildfremde Leute waren ganz entzückt und haben sich dann angenommen, :-)

Einmal saß mein Sohn weiter vorn (5 Jh), und hat dann dann einen Geschäftsmann , der ne FAZ lesen wollte, vollgelabert. Der hat ihm dann unser Wirtschaftssystem erklärt :-D

Was haben wir dabei gehabt für unsere Kinder
- ein kleines Flugzeug von Duplo / Lego zum Zusammenbauen
- Gummibärchen (wg. Schlucken und Druckausgleich)
- Tempos / Windeln / Feuchttücher als noch notwendig
- was zu trinken (Schorle mit etwas Geschmack)


Türkei = 4h Flug

15 min Start
10 min Infos über den Ablauf des Fluges durch Flugbegleiter
10 min Verteilung der Kinderspielsachen durch Flugbegleiter
10 min Überlegen , welches Essen man nimmt
20 min Essen + Getränke

10 min malen oder das geschenkte Spielzeug auspacken
10 min alle Schalter am Sitz und über dem Kopf ausprobieren und alle Musikprogramme durchscannen
20 min mit Duplo Primo o.ä. spielen
20 min durchs Flugzeug , die Gänge unsicher machen

20 min Kindgerechte Broschüre lesen über das Urlaubsland
10 min Kekse essen und etwas Getränk
10 min Flugzeugtoilette nutzen
10 min das Meer ist sichtbar , mal rausschauen , ob man Schiffe sieht ?
10 min Prospekte und ggf. Download-Hardcopies des Hotels rausholen, was bietet das Hotel denn alles ?

10 min ein Nickerchen ist angesagt, die Rolläden an den Fenstern zu
10 min darf´s noch ein Getränk sein ?
20 min der TUI Urlaubsfilm über ein anderes Ferienland läuft
10 min nochmal auf die Toilette , letzte Chance !
20 min wieder anschnallen , das Flugzeug ist im SInkflug und landet


Geschafft !!!



Klaus










Beitrag von septembermama78 16.09.06 - 08:48 Uhr

Hallo Inga!

Wir fliegen mit unseren Mädels seit sie Säuglinge sind und die Flüge haben wir eigentlich immer problemlos geschafft.
Für unsere Kleine hatten wir dies Jahr (da war sie 2,5 Jahre alt) ein neues Buch dabei, Malzeug, einen Walkman mit Biene Maja-Cassette und von Playmobil gab es so kleine Kästchen wo kleine Magnetfiguren drinne sind. War perfekt und der Flug verging 'wie im Flug' :-)

Viel Spaß!

Beitrag von squirrel3 18.09.06 - 16:00 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten, vor allem Klaus für die ausführliche "Zeitvertreibung". Mußt ja gerade eben lachen, aber es stimmt, so kriegt man die Zeit bestimmt rum.
Im Juni war es eine Katrastophe, weil wir Liv mitten in der Nacht aus dem Bett gerissen haben, und sie nicht mehr weiter geschlafen hat. Im Flieger war sie dann so übermüdet, das sie dann einen richtigen Ausraster hatte. Da flog die Wurst und der Käse durch´s ganze Flugzeug. Wier peinlich in dem Moment. Ich wäre am liebsten im Erdboden versunken. Aber der Rückflu war ganz okay, hat auch viel geschlafen.
Jetzt fliegen wir wieder um 6h und ich muß sie schon wieder so früh aus dem Bettchen reißen. Aber naja, läßt sich nunmal nicht ändern. Aber 4 Stunden Flug können manchmal endlos sein.

Naja, aber danach wartet die Sooooooonnnneeeee!

Vielen Dank euch!!!#liebdrueck

LG Inga