Habe meinem Kleinen beim Spielen weh getan!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mondschaf75 20.09.06 - 20:15 Uhr

Hallo liebe Urbis!

Muss das mal kurz hier loswerden. Mein Kleiner (6 Monate) war heute schon den ganzen Nachmittag über quängelig und traurig - er bekommt seinen 3. Zahn und hat, so denke ich, ziemlich fiese Schmerzen. #schmoll

Und da hab ich ihm am Abend beim Spielen auch noch einen Plastikring auf den Mund geworfen! #schock
Er mag es, wenn ich Dinge ganz hoch werfe und wieder auffange - er muss dann immer lachen... #freu
Heute konnte ich den Plastikring von Fisher Price nicht mehr rechtzeitig auffangen - und er ist im voll aus hoher Höhe auf den Mund gefallen #heul Der Kleine war erst mal still und hat sich einfach nur erschreckt - und ich hätte gleich #heul können, so leid tat mir das!!! :-[

Tschuldigung für dieses Sinnlosposting - ist Euch ähnliches auch schon mal passiert?

Liebe Grüsse
Mondschaf & Felix (der jetzt zähneknirschend schläft) #schwitz

Beitrag von tiffi1983 20.09.06 - 20:20 Uhr

hallo du

mach dich nicht verrückt..du hast ihm doch nicht absichtlich en ring vor den mund geworfen...das hat er bestimmt schon wieder vergessen...sieh´s mal so er wird sich noch millionen mal beim spielen weh tun...
hoffe das muntert dich etwas auf

lg tiffi die ihren engel beim anziehen schon mal ganz fies gekratzt hat

Beitrag von snusnu 20.09.06 - 20:22 Uhr

Mach dir keine Vorwürfe, das passiert jedem mal. Ich hab ihm zwar noch nicht was ausversehen auf den Mund geworfen, aber als ih sauer war und er nur am schreien, hab ich ihn in seinen LAufstall gelegt und da ist er mir ausversehen mit dem Kopf auf die Unterlage geknallt. Ich hätte auch los#heul können, weilih es nicht wollte.

Kopf hoch, er hat dir schon längst wieder verziehen und es wird nicht das letzte mal gewesen sein ;-)

LG Saskia

Beitrag von michi0512 20.09.06 - 21:03 Uhr

der arme felix.. ihm tun sicher böse die zähne weh.

aber mach dir mal keine gedanken... und sicher hats auch gleich schmatzer von mama gehagelt :-)

ich hab unsern kleinen mal voll mit dem zeigefinger ins auge gepiekt.

waren am rumalbern, ich nahm ihn auf den arm, er schwenkte rum und irgendwie war mein finger im auge. habs richtig heftig gemerkt... gleich nach meinem freund geschrien wie irre. er nahm den kleinen und wollte nachschauen... und er grinste nur dämlich....