Jemand aus Lemgo oder Detmold hier?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von essa202 25.09.06 - 13:56 Uhr

Hallo, würde mich ja brennend interessieren.

L G Petra

Beitrag von kugelbauchi 25.09.06 - 14:01 Uhr

Hallo Petra =)

Ich bin ne "jung-Mami" aus Detmold =)

Aber ich kann dir auch noch die Mitgliedersuche bei Urbia ans Herz liegen (findest du links oben unter der Rubrik "Funktionen" als letzte Funktion)

Wie geht´s dir denn, und in der wievielten Woche bist du schon?

Liebe Grüße
Jess

Beitrag von essa202 25.09.06 - 14:04 Uhr

Ah Sorry, du bist ja schon Mami. :-)

Man ist klar im Vorteil wenn man lesen kann.

Wie alt ist dein Nachwuchs denn?

Beitrag von kugelbauchi 25.09.06 - 14:08 Uhr

Neeeee.... ich hab mich da wohl ein bisschen "verkehrt" ausgedrückt °lach° ich bin eine "angehende-alleinerziehende-jung-Mami" aus Detmold =)

So, da isses besser erklärt °grinZ°

Ich bin heute 21+3 und morgen hab ich im Dt-Klinikum nen Termin zu Feindiagnostik bei der Bryan... und oooar ich hasse diese Frau...

Hab vor zwei Wochen mit Windpocken im Detmolder Krankenhaus gelegen... ich sag dir... nicht nochmal, und ich setze Himmel und Hölle in Bewegung, dass ich in Lemgo oder Höxter entbinden kann (haben leider zZ kein Auto zur Verfügung, heißt könnte schwer werden), aber ich will nicht in Detmold entbinden... so eine Horrorklinik °nörgel°

Naja =)

Mir/uns geht´s eigentlich soweit echt supi =)

Keinerlei Beschwerden mehr... wenn mich mein Zwerg nicht ständig treten würde, würde ich fast denken, ich ess zuviel (wegen dem Bauch)

Naja okay, ich geh jetzt mal einem meiner neuen Hobbys nach =)

Essen °lach°

Liebe Grüße an dich,
Jess

Beitrag von essa202 25.09.06 - 14:37 Uhr

Ich habe da mal noch eine Frage:

Mich würde ja brennend interessieren, wo man in Lemgo oder Detmold einen 3D US machen lassen kann und vor allem wie teuer der ist.

Hast du eine Ahnung?

Also ich werde wohl in Lemgo entbinden, ist einfach viel näher für mich als Dt.

Schönen Tag noch.

Gruß
Petra

Beitrag von essa202 25.09.06 - 14:03 Uhr

Ach so, dann gucke ich da gleich mal rein.

Och mir geht es ganz gut. Manchmal noch bisschen übel, aber ich glaube das schlimmste habe ich überstanden.,

Bin in der 20. Woche und selbst?

LG PETra