Kuhmilch"ersatz" ?

glueckliche.hummel
Urbiasaurus
[1] 18.02.09, 20:00

#schwitz
Ganz schön anstrengend das Abtippen, wenn man nur mit zwei Fingern kann ... #schein

Kann mir jemand sagen, ob ich Kuhmilch in Rezepten, zB im Kuchen, in Milchreis, Pfannkuchen oder Pudding einfach so durch Soja/Reismilch ersetzen kann?
Und welche "Milch" nehmt ihr dann so?Gibt ja mittlerweile etliche verschiedene Soja/Reisdrinks ...

LG und danke!

brausepulver
Urbiasaurus
[2] 18.02.09, 20:10

Ich nehme meist reis oder Hafermmilch als Ersatz :-) Meine Tochter liebt beides :-) Ofannkuchen gehen damit prima und auch Kuchen!

glueckliche.hummel
Urbiasaurus
[3] 18.02.09, 20:20

Danke für die Auskunft!
Meine Tochter liebt Kuhmilch-aber ich geb`s zu, pur zu trinken mag ich die auch lieber als alle pflanzlichen.Aber grad im Kuchen kann man damit ja gut sparen.
Und Milchreis und Pudding?Schonmal probiert?
Gibt es zwar nicht oft, aber bevor ich mir einen Topf voll davon versaue, frag ich mal lieber vorher ...

brausepulver
Urbiasaurus
[4] 18.02.09, 20:49

Pudding mach ich auch ganz normal mit Hafermilch

500 ml Milch
40 g Stärke
3 EL Kakaopulver
Süßungsmittel (Zucker, Stevia ect...)

Und dann eben ganz normal kochen :-) Töpfe haben keine Löcher :-D

violinista
Urbiasaurus
[5] 20.02.09, 11:58

Ja klar, kannst du.
Auch lecker: Saft statt Milch.
Und im Grießbrei koch ich statt Milch gern gemahlene Mandeln mit Wasser mit.
Pfannkuchen: hier ersetz ich Milch gern durch Sprudel.