Unsere KiWu Geschichte (lang)

Hanna-
Junger Hüpfer
[1] 29.03.21, 11:07

Hallo ihr Lieben,
Ich bin neu hier und such nun über diesen Weg Gleichgesinnte und Mitstreiterinnen. Leider sind wir in unserem Freundeskreis die einzigen mit aktivem KiWu und so fehlt mir sehr der Austausch. Meine häufige Frustration und Traurigkeit wenn es mal wieder nicht geklappt wird oft nicht verstanden "Ihr habt ja noch Zeit!" nun üben wir aber schon seit knapp über einem Jahr.
Aktuell Im 13. ÜZ. Und es ist noch NICHTS passiert... Vor einigen Monaten haben wir uns dann unterstützung bei meinem FA gesucht, der auch auf Kinderwunsch spezialisiert ist. Auch er meinte zunächst noch dass wir noch jung (ich 26, er 27)sind und es eben auch mal länger dauern kann.
Erbst uns ein SG empfohlen. Alles ok,minimal faul die kleinen. Aber nichts ernstes.
Nun warten Wir noch auf das Ergebniss meiner Hormonuntersuchung und am 20.4 habe ich einen Termin zur ausgiebigen Vorsorge und Untersuchung/ Besprechung.
Zusätzlich wurde vor ca. 6 Monaten eine leichte Schilddrüsenunterfunktion bei mir festgestellt, die Einstellung der Medis dauert noch an. Dies könnte also der erste Störfaktor auf meiner Seite sein. Ich befürchte allerdings dass es nicht der einzige ist.
Leider nimmt mich diese aktuelle Ungewissheit sehr mit. Mein Partner versteht das nicht immer so ganz (Bei ihm ist ja auch alles ok) Und mit fehlt es sehr mit jemanden offen darüber reden zu können.
Wen habt ihr in euren KiWu eingeweiht? Habt ihr jemanden zum reden?
Liebste Grüße,
Hanna