Online-Talk 12.10.2017 | 12:00 Uhr | Gratis

Susanne Mierau: Babysignale verstehen

Sich verstanden zu fühlen bedeutet, sich geborgen und angenommen zu fühlen. Daher ist es wichtig, sein Baby zu verstehen, denn nur so können Eltern auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen. Die Signale, die das Baby sendet, scheinen auf den ersten Blick für Erwachsene ungewohnt, doch dahinter steckt eine Sprache, die sich Eltern ganz einfach aneignen können. Wie Sie diese Sprache ganz einfach erlernen können, erfahren Sie am 12. Oktober, live ab 12 Uhr, von Susanne Mierau.

Seitenanfang

Die wertvollen Tipps der Kleinkind- und Familienexpertin Susanne Mierau helfen Eltern durch die gesamte Kindheit hindurch.

Was Sie in dem Webinar lernen:

Was Ihr Baby Ihnen mit seinen Signalen sagen möchte
Wie Sie richtig auf die Zeichen Ihres Babys reagieren
Wie Ihnen das Erkennen von Bedürfnissen durch die gesamte Kindheit hilft
Sie können sich in das Live-Gespräch natürlich wieder aktiv mit Ihren Fragen einbringen: Stellen Sie der Autorin Ihre Frage schon jetzt über die Fragebox im Webinar-Raum oder live während der Sendung.

Jetzt Buch von Susanne Mierau bestellen. Sie hat Kleinkindpädagogik in Berlin studiert und Weiterbildungen u.a. zur Familienbegleiterin absolviert. Sie war am Arbeitsbereich Kleinkindpädagogik der FU Berlin in Forschung und Lehre beschäftigt, bevor sie 2011 eine Praxis für Familienbegleitung und Naturheilkunde eröffnete. Sie entwickelte unter dem Begriff des „geborgenen Aufwachsens" einen zeitgemäßen, bedürfnisorientierten und liebevollen Erziehungsstil und schreibt sehr erfolgreich darüber in ihrem Blog www.geborgen-wachsen.de


Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop