Extremer Haarausfall- HIIILFE

    • (1) 23.01.19 - 17:15

      Hallo ihr lieben, ich hab sehr mit Haarausfall zu tun. Was könnt ihr mir empfehlen- was „schnell“ Wirkung zeigt?!

      Danke schon mal an alle😘
      Chrissi mit Benno auf dem Schoß bald 6 Monate 🥰

      • (2) 23.01.19 - 18:02

        Das legt sich von allein wieder, da gibt's kein Wundermittel gegen 😉

        Biotin und Zink im Blut testen lassen und ggf Mängel als Nahrungsergänzungsmittel auffüllen. Schnell ist das nicht, aber nachhaltig. Der Haarausfall ist in der Regel nicht nur hormonell bedingt, auch wenn das gerne behauptet wird. Sowohl Schwangerschaft als auch stillen zehren und der Körper holt sich Nährstoffe dann zuerst da, wo es am unwichtigsten ist. Und Haarwurzeln sind ziemlich unwichtig...

      Meine Hebamme hatte Kieselerde empfohlen. Probiert hab ich es allerdings nicht. Meine Haare waren ringsum abgebrochen. Sah aus, als ob mein Mann mir in der Nacht die Haare geschnitten hat. 😅

    Ich hatte auch ganz schlimmen Haarausfall, ging ca 3 Monate, das war so heftig das ich echt überlegt habe meine Haare zu rasieren (hab eh schon dünnes Haar). Ich habe Biotin und Priorin genommen, ob es dadurch schneller aufgehört hat kann ich nicht sagen. Jetzt sehe ich aus wie ein gerupftes Huhn, alle nachwachsenden Haare stehen zu Berge und sind nicht zu bändigen 😂 aber immerhin kommt was nach. Halte durch

    (9) 23.01.19 - 22:05

    Ich kann Plantur 21 empfehlen :-) dadurch wurde es ganz schnell weniger und die fehlenden Haare fingen wieder an zu wachsen :-)

Top Diskussionen anzeigen