Muselkater im schambereich

    • (1) 04.08.19 - 12:11

      Guten Morgen meine Lieben ♥

      Wie oben in der Überschrift schon steht, habe ich seid gut einer Woche ein Druck Schmerz im Schambereich(Venushügel) fühlt sich an wie Muselkater, kann das durch gehen kommen, mein Kleiner ist mittlerweile 1. 1/2 Jahre alt und wiegt bestimmt gut 12kg,zurzeit möchte er wieder oft auf dem Arm und ich merke es schon in denn Armen das ich Muselkater habe, das zieht schon bis zur Brust, ich merke das in denn Armen hält sehr, habt ihr das auch schon gehabt? Zu dem bekomme ich am Donnerstag auch meine Periode....

      Vlg euch noch einen schönen Sonntag

      Immer mit der Ruhe... wie schnell erwartest du denn hier Antworten, dass du schon eine zweiten Thread eröffnest??

      Hört sich für mich, vor allem gemeinsam mit den Rückenschmerzen so an, als könnte es die Symphyse sein, da haben viele schon Probleme in der Schwangerschaft. Das ist eine Beckenspalte vorne im Schambereich. Der Frauenarzt kann das kontrollieren indem er das Becken zusammen drückt und schaut ob da „Spiel“ drin ist. Oder du gehst mal zu einem Osteopathen.

    Symphyseninsuffizienz eventuell. Kann man nicht viel tun.

    Stillst du noch? Wird nach dem Abstillen besser.
    Ansonsten Belastung meiden, die Beschwerden macht und Muskeln auftrainieren.

    Ich würde dir Beckenbodentraining ans Herz legen!
    Und für jetzt akut: Wärme und sanfte Dehnübungen für die Wirbelsäule und evtl Schmerzöl.
    Gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen