Echt jetzt? Periode?

Guten Morgen, eine Frage..
Mein Sohn ist morgen 10 Wochen alt und ich stille ihn.
Nun habe ich seit heute Morgen Schmierblutung.
Bekomme kann es sein, dass ich trotz stillen die Periode bekomme? Auch nach geraden 10 Wochen?
Hat jemand Erfahrung?

Dankeschön im voraus

Liebe Grüße

1

Ich kenne einige Frauen die trotz voll stillen gleich nach der Geburt wieder einen normalen Zyklus hatten. Kann also sein.

5

Danke für deine Antwort.
Na super...und ich habe mich auf eine periodenfreie Zeit gefreut 🤨😂

2

Ich habe nur Teilstillen können und meine Periode kam auch ungefähr nach 10 Wochen.

Ja, die meisten Frauen die vollstillen bekommen ihre Tage nicht, aber leider habe nicht alle Frauen dieses Glück - deswegen ist Stillen keine Verhütungsmethode, die Periode/Eisprung kann halt trotzdem kommen und man kann nicht vorraussagen wann und bei wem das so ist/sein wird. Wenn man Pech hat, hat man nichteinmal 10 Wochen nach der Entbindung Ruhe.

6

Danke für deine Antwort.
Na toll...
Irgendwie zieh ich das seltenere an....

Mein Mann hat sich nun schon sterilisieren lassen.
Verhütung ist gesichert 😉

9

Hey hallo, ich habe auch voll gestillt und nach ca. 10 Wochen eine Schmierblutung bekommen. Die hat sich dann aber wieder gegeben und ich durfte noch bis zum 6ten Monat nach Entbindung drauf verzichten. Ich drücke dir die Daumen, dass du noch etwas verschont bleibst 🙈. Grüße

weitere Kommentare laden
3

Ich habe voll gestillt und nach 8 Wochen wieder meine Periode...

7

Oh prima...da hast du dich auch nicht drauf gefreut, oder?

17

Riesen Freude wars nicht... aber okay

4

Ich hab trotz vollstillen 10 Wochen nach Geburt meine Periode gehabt und auch direkt ziemlich regelmäßig alle 28-31 Tage.

Richtig toll. Nicht. 😂

8

Okay, dann bin ich mal gespannt, wie es bei mir wird 🙄
Aber Nachblutungen können das nicht sein?
Hatte den Wochenfluss 6 einhalb Wochen...

11

Ich hatte ihn auch 6 Wochen. Bei mir war es definitiv die Periode 🤷‍♀️

12

Hey liebes, ich hatte 2 Wochen wochenfluss, danach 2 Wochen gar nichts und 4 Wochen nach der Geburt ganz normal meine Periode alle 30 Tage. Ich habe auch voll gestillt, und hatte ein sehr anhängliches baby. Ich hatte die ersten 8-9 Wochen nie eine Stunde für mich weil er durchgehend an der Brust hing

13

Hey,

also möglich ist es. Zwischen Vollstillen und direkt nach dem Wochenbett die Periode kriegen und erst lange nach dem kompletten Abstillen die Periode kriegen, ist alles möglich.

Ich habe meine das erste Mal 5,5 Wochen nach der Geburt bekommen und mein Zyklus hatte sich zügig eingependelt. Ich fand's nicht schlimm, weil wir uns sowieso zeitnah ein Geschwisterchen gewünscht haben und mir mein Körper da keinen Strich durch die Rechnung gemacht hat.

Ich stille noch immer abends bis morgens und bin nun wieder frisch schwanger, möglich ist das alles.

LG Xorac mit Flocke (fast 8 Monate) und Pixel (5+5) ❄️

14

Natürlich kann man trotzdem stillen die periode bekommen, schließlich kann man auch in der Stillzeit schwanger werden

18

Huhu
Ich hatte beim ersten Kind 4 Wochen Fluss, eine Woche Pause, und dann gings regelmäßig alle 4 Wochen weiter wie vorher, trotz 7-8 Monaten voll und fast 2-jährigem Beistillen 😅
Habe im August Nr2 entbunden und stille auch voll, habe aber bis jetzt überhaupt nichts... kann also durchaus sein, muss aber nicht. Ich wünsche dir viel Glück, dass es nur so was Zwischendurch ist 😛