Neurodermitis?

Hallo,

meine Tochter 4 Monate tut sich seit paar Tagen am Bauch „kratzen“ oder zumindest seiht so aus.. Bauch ist leicht gerötet und trocken.. eincremen hatte schon leider bringt es nichts.. ist das Neurodermitis? Was habt ihr gemacht oder welche Creme habt ihr benutz?

Danke im Voraus!

1

Hey, ob’s Neuro ist kann man schwer sagen weil es halt auch „einfach“ nur trockene Haut ist. Kann Neuro sein oder eben einfach nur wegen dem Winter trocken sein. Mein Baby (8M) hat das auch seit 2 Monaten.. der KiA hat uns konsequente Basispflege verordnet sag ich mal. Sprich, kommt drauf an wie schlimm es ist, 4-5 x täglich cremen also bei uns war es bei jedem wickeln dann.
Wir haben leider eine etwas teurere die uns aber super hilft, das ist ist die La Roche Posay lipikar Baume ap+. Bei nur leichter trockener Haut finde ich taugt auch die Peadiprotect Pflege Creme aus der Drogerie. Da musst du dich leider einfach ausprobieren. Weiße Malve von Weleda brennt finde ich (habe selbst Neuro).

2

Basispflege ist ganz wichtig. Mindestens 2x täglich eincremen, nach Bedarf noch mehr. Wir haben bei den kleinen Kindern die Lipocreme von Excipial genommen. Gibt es in der Apotheke.
Beim Baden keinen normalen Badezusatz, der trocknet die Haut aus. Stattdessen ein spreitendes Badeöl, gibt es in der Apotheke von verschiedenen Firmen, die Neurodermitis-Produkte herstellen. Das Kind erst normal ins Wasser, dann nach wenigen Minuten das Öl dazu geben. Es bildet auf der Wasseroberfläche einen ganz feinen Ölfilm, der sich dann auf die Haut legt. Mit dem Handtuch dann nur trocken tupfen, nicht rubbeln.