Geburtstagsfeier abgesagt!

    • (1) 19.10.07 - 21:03

      Hallo Zusammen,

      boah, ich reg mich gerade echt auf. Ist das normal, wenn man seine Geburtstagsfeier einen Tag vorher absagt???

      Ich rief gerade meine Schwägerin in spe an, weil sie heute Geburtstag hat, da sagte sie, dass sie jetzt doch nicht morgen feiert weil soviele nicht könnten. Deswegen feiert sie heute nur im kleinen Kreis mit zwei Freundinnen. Ja super, hab ja auch noch kein Geburtstagsgeschenk gekauft nein nein :-[
      Kann man das nicht eher sagen?

      Meine Tochter hat sich eigentlich auch schon voll gefreut und ich auch. Hab noch ner Freundin für den Tag abgesagt, wegen diesem Geburtstag.

      So, musste jetzt mal meinem Frust bei euch loswerden, mein Freund ist ja gerade auf ner Fussballabschlussfahrt *eine Runde mitleid* :-p
      Ihm kann ich damit jetzt nicht aufn Keks gehen.

      Naja, werde mir morgen erstmal von dem Gutschein ein gutes Buch kaufen #hicks

      Liebe Grüße
      Silvie

      • Hmmm, ich würde mich auch ärgern, wenn ne Geburtstagsfeier so kurzfristig ohne wichtigen Grund abgesagt wird...
        Aber ich würde meiner Schwägerin trotzdem was zum Geburtstag schenken, dafür ist doch eine Party keine Bedingung, oder?!#kratz

        Ach gibts bei euch in der Familie nur was zum Geburtstag wenn man eine Feier macht?

        Bei uns gibt es immer was und ja ich würde meine Party auch absagen wenn soviele keine Zeit hätten.

      Hallo!

      Ich würde mit Deiner Tochter trotzdem hinfahren und sagen, daß ihr Euch so gefreut habt und Euch zu Hause gelangweilt habt!
      #freu

      Liebe Grüße, Shakira0619

      P.S. Etwas schenken würde ich nur, wenn ich etwas schenken möchte und es gerne mache. Und nicht, weil ich dafür ne Party bekomme.

      Was hat das Geschenk damit zu tun ob sie feiert oder nicht #kratz?

      Solche Sätze kenne ich nämlich noch zu gut.

      Meine Schwiegermutter hat uns nichts zur Hochzeit geschenkt weil wir nicht gefeiert haben, so hat sie es auch gesagt #augen.

      Ich habe auch nichts zum Geb. bekommen weil ich zwar gefeiert habe, sie aber verhindert waren, so haben sie mir nur anschließend gratuliert #augen.

      Komische Einstellung ...... muß ich nicht verstehen, will ich auch gar nicht.

      • Hallo,

        naja, mit Deiner Schwiegermutter finde ich jetzt auch nicht gerade nett. Meine Schwiegermutter bekommt auch was, wenn sie nicht feiert.

        Mein Freund hat 4 Geschwister und die haben alle nen Partner und fast alle Kinder. Die sehen das alle nicht so eng.

        Ich habe unten nochmal geantwortet.

        LG
        Silvie

    (8) 19.10.07 - 22:08

    Hallo nochmal!

    Ja gut, ein bisschen kann ich eure Meinungen schon verstehen. Aber in der Familie von meinem Freund, die übrigens RIESIG ist, wird es halt so gemacht. Ich habe es also so übernommen. In den 8 Jahren in denen wir zusammen sind, habe ich auch nicht jedes Jahr gefeiert, dann habe ich auch halt nix gekriegt. Ausser von meinen Schwiegereltern in spe.

    Wenn ich mal demnächst zu ihr fahre, bringe ich bestimmt auch ne Kleinigkeit mit, aber wenn man weiss das man eingeladen ist, dann kauft man ja meistens nicht nur nen Blumenstrauss oder so.

    Meine engsten Freunde bekommen auch immer was von mir, auch wenn sie nicht feiern.

    LG
    Silvie

(10) 20.10.07 - 00:45

#augen
Ihr seid ja mal wieder drauf...

Manchmal bringt man halt ein "Mitbringsel" zu einer Party mit, auch wenn man sonst mit der Person vielleicht nicht sooo eng befreundet ist und nichts schenken würde, wenn man nicht zu der Feier eingeladen wäre.

Ist das wirklich so unvorstellbar für euch alle?

Und daß Silvie nicht zu den engsten Freundinnen gehört, hat sich ja aus dem Eingangposting ergeben.

Ansonsten:
Feier kurzfristig absagen, finde ich nicht so schlimm.
Aber dass du das nur erfahren hast, weil DU sie angerufen hast, das fänd ich schon ein bissel blöd. Wann hatte sie denn vor, sich zu melden? #kratz

  • (11) 20.10.07 - 13:46

    OH man, danke danke danke, dass Du mich wenigstens verstehst :-)

    Natürlich gibt es schlimmeres als ne Geburtstagsparty abzusagen, ich breche wegen sowas bestimmt nicht den Kontakt ab :-p

    Fand es nur blöd, weil ich sie erst dafür anrufen musste um es zu erfahren. Wenn jemand krank ist und absagt, dann kann ich es voll und ganz verstehen. Aber in diesem Fall hätte sie mich schon eher anrufen können.

    Wollt mich gestern eigentlich hier nur ein bisschen aufregen, aber auch egal.

    Liebe Grüße
    Silvie

(13) 20.10.07 - 09:02

sonst hast du keine Probleme ???

was ist daran so schlimm wenn man eine Feier absagt einen Tag vorher ??

wenn etwas passiert wäre und es wäre am Tag der Feier wäre sie auch abgesagt worden , was würdest du da machen ??

Krieg anfangen ???

mensch mensch so ein Kinderkram

ist doch jedem seine Sache ob er nun feiert oder nicht

Top Diskussionen anzeigen