Was in die Schultüte für den Ehemann?

    • (1) 03.07.08 - 22:22

      Hört sich evtl. ein bisschen komisch an, ist aber Ernst gemeint.

      Mein Mann beginnt mit 34 Jahren nochmal eine Ausbildung. Ich finde es super und wollte ihm gerne eine kleine Schultüte machen. Soll jetzt nicht super albern sein, nur so als symbolisches Zeichen, wenn ihr wisst was ich meine. Ist irgendwie doof zu erklären.

      LG Denise

            • Er ist verheiratet. Mit mir!!!! Da werd ich ihm wohl kaum Gummis für fremde Frauen da rein tun.

              • Das soll ja auch keine Aufforderung zum fremdgehen sein. Sondern nur zum Schutz für Dich, falls er es doch macht. Ich weiß, das wird er niemals tun.
                Es wird ja auch nicht jede dritte Ehe geschieden und davon die meisten weil Partner fremd gehen. Neeeeeeiiiiiiinnnnnn. Deiner gehört da natürlich nicht dazu. Du bist ja bestimmt seine Erste und das ist was ganz besonderes und für die Ewigkeit. Das Gesülze kenne ich nur zu gut. Hatte ich auch alles zu hören bekommen.

                Gute Nacht

                • #aha#ahaSo, also geben wir jetzt unseren Männern immer Kondome mit auf Arbeit, in die Schule, zum Einkaufen.Klar, mal ne schnelle Nummer aufm Klo oder während der Pause#klatsch.Ach so, wir Frauen nehmen natürlich auch welche mit, egal wohin wir gehen.Arbeit, Schule, Kindersport und Spielkreis, Shoppen, Tuppern usw.Sind ja alles Fremdgänger.

                  Sorry mein Guter, irgendwie hast Du wirklich nen Knall, gepaart mit Wahnvorstellungen.Auf so eine harmlose Frage der TE solchen Käse zu schreiben, nur weil Du gefrustet bist.

                  Na dann.....wirklich gute Nacht

                  • (10) 04.07.08 - 07:23

                    Guten Morgen

                    Nö meine Liebe. Die Lebenserfahrung zeigt ganz klar auf, dass die Realität anders aussieht. 76% aller verheirateten geben sogar zu in ihrer Ehe fremd gegangen zu sein.
                    Aber ich frage mich, warum man sich hier so aufregt. Also wenn ich einem/r 34 jährigen eine Schultüte packen wollte, so würde ich nur Dinge reinpacken die nicht ganz ernst zu nehmen sind und nichts mit dem eigentlichen Sinn zu tun haben. Flachmann, Zigaretten, einen kleinen Strick im Fall ihm das alles zu viel wird, Wutzettel, Kondome und der Gleichen mehr.
                    Fragt sich nur wer hier gefrustet ist und alles etwas falsch gesehen hat, was zunächst mehr oder weniger spaßig gemeint war.

                    Gruß

                    • (11) 04.07.08 - 09:40

                      Diese Art von Humor ist für Urbia völlig unpassend leider - das ist nur ein ganz geringer Prozentsatz, der dem gewachsen ist.

                      Muß ich auch immer wieder feststellen...ich wurde sogar ernst genommen, als ich gewitzelt habe, dass ich als Ausgleich für die Hundesteuer mit meinen Kämpfern immer auf den Spielplatz gehe, um ihnen leichte Beute zu bieten....DAS hagelte einen Wutausbruch....

                      LG

                    (13) 04.07.08 - 11:35

                    http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=11&pid=9982341

                    Uups, so ein humorvoller Beitrag.Normalerweise bin ich ein witziger und sehr humorvoller Mensch.Die Idde mag für Manche sicher auch witzig sein, aber schon mal darüber nachgedacht, dass MANN das auch falsch verstehen kann?Ehrlich gesagt, ich erwarte schon Vertrauen und würde leicht ins Grübeln komen, ob mir mein Mann so wenig vertraut, wenn ich Kondome in meiner Schultüte vorfinden würde. Ich denke mal, jeder wird seinen Partner schon soweit einschätzen können, um zu wissen, ob Kondome wirklich angebracht wären oder nicht.

                (14) 04.07.08 - 09:37

                Menschenskinder, Ihr seid doch nicht ernsthaft so humorlos, oder????

                Die Idee mit den Kondomen war doch witzig und völlig harmlos - ne Schultüte an sich für jemanden in dem Alter ist ja schon keine ganz ernst gemeinte Sache, oder?

                Da dann statt kindgerechter Dinge was für Männer reinzupacken, ist doch nur logisch.


                Davon abgesehen widerspricht die hier bei Urbial verbreitete extreme Moral jeglichen Statistiken....vielleicht sind hier einfach alle noch zu jung, um frustriert genug von der Ehe zu sein, um dann unter die statistische Mehrheit derer zu fallen, die fremd gehen/gegangen sind....

            Du scheinst sehr sehr frustiert zu sein.

            Davon abgesehen wird es in seiner Klasse höchstwarscheinlich keine Frauen geben und ja, ich gehe davon aus, das mein Mann nicht fremdgehen wírd. Und zwar aus mehreren Beweggründen.

            Wenn du solche Probleme mit deiner Frustration hast, solltest du dir einen Therapeuten suchen um deine Gefühle zu verarbeiten.

            Mitleidige Grüße
            Denise

            • Fragt sich nur wer frustriert ist. Wie gesagt, es sind Erfahrungen. Ich war sehr oft in Kur und zur Reha. Da hätte ich jeden Abend eine Andere in der Kiste haben können. Aber da ich nicht so bin, habe ich das nicht gemacht. Alle waren sie verheiratet und ich sehe nicht gerade gut oder gar unwiederstehlich aus. Ich habe es jedenfalls nicht gemacht. Obwohl ich damals alleine war.
              So viel zu dem Thema Vertrauen.

              LG

              • Super. Willst du jetzt bejubelt werden, weil du das Würstchen in der Tüte gelassen hast???? Finde ich selbstverständlich, wenn man in einer Partnerschaft ist und einem an dieser etwas liegt.

                • Danke!
                  Du armes Würstchen, um nicht zu sagen Du arme Sau.

                  • Weißt du, wol dein Problem liegt hab ich immer noch nicht verstanden und warum ich jetzt eine arme Sau bin ist mir ehrlich gesagt auch ein Rätsel. Warum können Leute wie du sich nicht einfach aus solchen Threads raushalten anstatt nur Mist zu verzapfen?????????? Oder ist die langeweile so groß?

(20) 04.07.08 - 00:05

#schock#schock#schock#schock#schock

Kann ja nur von einem Mann kommen:-p

lg

Finde es gar nicht komisch.

Hat mein Mann auch bekommen.

In der Tüte waren....

Süßigkeiten
Block
Stifte
Anspitzer
Radiergummi
Ziggis #hicks
und ein Glücksbringer

Er hat sich wahnsinnig drüber gefreut ;-)

(23) 03.07.08 - 22:48

ich würde nur diese packungen
http://www.mycare.de/artikelpics/976020.jpg reinlegen
sowie einen gutschein der thalia buchhandlung.
http://www.service.thalia.de/

Hallo du!

Hört sich überhaupt nicht komisch an. Meine Cousine (Lehrerin) hat nach ihrer ersten Babypause von mir eine Schultüte bekommen. Heuer fängt ihre Schwester zum Unterrichten an und bekommt auch eine.

Naschsachen nicht vergessen
Stifte falls er sie gebrauchen kann

Wenn du magst kannst du uns ja schreiben was er für eine Ausbildung beginnt, dann können wir eher helfen.

Lg Marion

Top Diskussionen anzeigen