ALDI Altmühltaler stilles Mineralwasser verunreinigt!!! wo beschweren

    • (1) 13.10.08 - 17:24

      Hallo,
      ich hab heut gedacht mich trifft der Schlag, schwimmen da in meiner frischen Flasche Stilles Altmühltaler ALDI Wasser lauter schwarze Partikel rum.#schock

      Ein wenig hab ich getrunken und dann aber bemerkt.
      Jetzt hab ich mal die anderen Flaschen durchgeschaut,
      und siehe da ettlich sind verschmutzt!!!:-[

      Mag das Wasser jetzt gar nimmer trinken frag mich aber was das für ein Dreck ist udn würd mich gern beschweren,
      aber wo?

      Weis jemand Rat??
      Danke schon mal #danke
      LG Yvonne

      • (2) 13.10.08 - 17:26

        Hallo Yvonne!

        Am einfachsten wird es sein, wenn du deine Flaschen packst und dahin zurück bringst, wo du sie gekauft hast.

        LG, Kaddi

        Ich versteh die Frage nicht. Wo willst du dich denn sonst beschweren, wenn nicht da, wo du das Wasser gekauft hast?

        Die werden gegebenenfalls die Beschwerde schon an den Abfüllbetrieb weitergeben.

        • ja, aber ich glaub nicht das das jemanden interessiert der da an der Kasse sitzt...
          Es gibt doch für alles irgendwelche Behörden....
          so meinte ich das...
          LG Yvonne

          • (5) 13.10.08 - 17:58

            Aber der Abfüllbetrieb hat das bestimmt nicht vorsätzlich gemacht. So üsste ich nicht, was eine Behörde machen sollte?#kratz

            Wenn die Flaschen stark verunreinigt sind, dann werden die das denke ich weitergeben und weitere Flaschen ggf. aus dem Vertrieb genommen.

            Jetzt hab ich dich verstanden. Du willst also nicht dem Geschäft, wo du die Ware gekauft hast, die Chance geben, dem Fehler auf den Grund zu gehen, sondern du willst dich in schöner alter deutscher Tradition bei einer Behörde beschweren.

            Wenn es dir so wichtig ist, dann such dir doch selbst 'raus, wo. Wenn schon Querulant, dann doch bitte auch mit Eigeninitiative.

            • Hallo?
              bevor sie wieder in´s Regal gestellt werden und dann evtl. wirklich jemand zu schaden kommt,
              wollt ich mich richtig beschweren, ja und?

              Aber gut wenn du meinst...
              ist ja nicht so schlimm wenn na Mama damit evtl ihrem Kind den Brei anrührt...
              Bravo dann kann ich´s ja gleich ins Klo schütten und wegesehen...
              gute Deutsche Tradition!!!
              Suppi

      (9) 13.10.08 - 19:31

      Hallo Yvonne!

      Schau dir diesen Link mal an...

      http://www.tz-online.de/de/aktuelles/bayern/artikel_42425.html

      Womöglich hast du nur "alte" Flaschen erwischt?! Die vom Markt versehentlich nicht zurückgesendet wurden?

      Ansonsten würde ich nach der Firma noch mal google befragen und da morgen mal anrufen. Mit Glück steht ja eine Telefonnummer dabei!

      LG redhex

      (10) 13.10.08 - 21:02

      Ich würde mich per e-mail bei der Firma Altmühltaler beschweren. In der Regel bekommt man in solchen Fällen dann eine kleine Entschädigung - vielleicht einen Gutschein für Kasten Wasser umsonst oder so.

      Wenn du dich bei Aldi beschwerst, kriegst du halt nur dein Geld zurück und keine Entschädigung für den Schrecken.

      LG

Top Diskussionen anzeigen