dringend!!! Evangelina Jacob rechnung bekommen?!?!?!!

    • (1) 25.10.08 - 18:45

      hallo

      habe eben von folgender dame eine rechnung bekommen, angeblich von stay friends. #schock
      da bin ich aber nicht angemeldet....

      die rechnung beläuft sicha uf knapp 700€ #schwitz
      für irgendeine suche....


      ist das wieder so nen scherz zeugs???!!!

      danke

      Hallo!

      Mal einen Auszug einer Mail:

      "...seit Freitag Mittag werden wahllos E-Mails an Personen in Deutschland verschickt,die vortäuschen, von großen Webportalen (u.a. auch StayFriends) verschickt worden zu seinund einen hohen Geldbetrag (meist mehrere hundert Euro) einforderrn. Wir versichern Ihnen, dass diese E-Mails keinesfalls von StayFriends stammen. Bitte öffnen Sie auch keinesfalls den Anhang, dieser enthält einen Virus.Löschen Sie einfach diese E-Mail."

      lg

      • Hat dir Stayfriends geschrieben, stimmts?! Habe diese Email auch bekommen, nachdem ich sie angeschrieben habe. Habe nämlich am Samstag auch eine Email bekommen, ausgegeben als Stayfriends. Angeblich haben sie mir über 600 Euro abgebucht. Habe den Anhang zum Glück nicht geöffnet.

    Warnung vor gefälschten "StayFriends"-E-Mails

    Im Augenblick versenden Unbekannte deutschlandweit tausendfach E-Mails mit einem Betreff wie "Lastschrift" oder "Abbuchung" die im Anhang angeblich eine Rechnung von StayFriends enthalten. Diese E-Mails stammen nicht von StayFriends.

    Der Empfänger der E-Mail soll angeblich für einen "kostenpflichtigen Suchservice" hohe dreitstellige Beträge bezahlen und für weitere Informationen die Rechnung im Anhang der E-Mail öffnen. Dieser Anhang enthält schädliche Software, die zu einer Sicherheitslücke auf dem Rechner führen kann.

    Sollten Sie eine dieser E-Mails erhalten haben, löschen Sie diese zu Ihrer eigenen Sicherheit ohne den Anhang zu öffnen.

    Echte E-Mails von StayFriends erkennen Sie daran, dass sie immer als Bestandteil des Absenders "@stayfriends.de" enthalten. Wir verschicken niemals Rechnungen per E-Mail und bedauern die Verunsicherung, die diese Welle von Spam-E-Mails ausgelöst hat.


Top Diskussionen anzeigen