Kaufinteressent oder Schuhfetischist?

    • (1) 25.03.09 - 16:38

      Hallo

      Ich biete bei Eb** ein paar Stiefel zum Verkauf an. Sind sehr gewagte Schuhe, also hoher Absatz usw. Ich nenn sie Nuttenstiefel. Nun hab ich eine Mail bekommen von einem Interessenten (?) der Fotos möchte , um zu sehen wie sie angezogen aussehen.Am besten in Strumpfhose#augen
      Was meint ihr? Hat da einer evtl. nur Interesse an den Fotos? Hab ja keine Lust als W***vorlage zu dienen.
      Was würdet ihr machen? Foto schicken wo man nur die Beine bis max.Knie sieht oder es ganz lassen? Will ja die Schuhe loswerden, aber so...

      LG,MArlen

      • (2) 25.03.09 - 16:42

        Hallo,

        es könnte ja auch ne Frau sein, die immer einen Rock und Strumpfhosen trägt, und wissen will, wie es dann aussieht.

        Könnte ... eher unwahrscheinlich, aber nunja.

        Ich glaube ich würde wenn überhaupt nur Bilder mit den angezogenen Stiefeln und Beine bis höchstens zum Knie schicken.

        LG

        (3) 25.03.09 - 16:51

        Was ist so schlimm daran ein Foto von einem angezogenen Stiefel zu machen? Auf dem Bild wird doch nur der Schuh zu sehen sein bzw. man kann höchstens dein Knie sehen.

        LG Ina

        • (4) 25.03.09 - 16:54

          Im Prinzip ist daran nichts schlimm , aber ich mag einfach nicht dafür herhalten daß sich einer daran aufgeilt. Oder vielleicht sogar auf einschlägigen Seiten meine Fotos finden, selbst wenn man nur das Bein sieht.

      (11) 25.03.09 - 17:32

      Dann kann er ihr in's Knie ficken.

      (16) 25.03.09 - 19:43

      *LOL*

Sorry, aber dabei geht es ja wohl um's Prinzip!

Nicht schlimm hin oder her - keine Frau sollte sich soweit erniedrigen (JA: ERNIEDRIGEN), dass sie auf Zuruf für jeden x-beliebigen Krethi und Plethi ihre Beine in Nylons fotografieren lässt! Es ist bekannt, dass solche Typen das als W....vorlage nutzen und die Aufforderung, ein solches Bild zu schicken, würde ich schon fast als Belästigung empfinden!

Schreibt man einem Mann, der Schuhe verkauft, etwa, er möge den Schuh mal angezogen mit einer schicken Socke fotografieren?! Na siehste!

Nicht zu fassen, wie wenig Frauen sich selbst wertschätzen und dann dusseliges Zeug schreiben wie "was ist daran so schlimm"? Da bekomme ich Brechreiz und wundere mich nicht, warum immer noch so viele Frauen belästigt werden. Wenn andere Frauen selbst das auch noch als "nicht schlimm" abtun, schrecklich!

(18) 25.03.09 - 19:49

dir ist aber doch schon bewusst das ein Bild den Wert dieser Schuhe für einen Fetischisten durchaus erhöht sofern er denn vorhat sie wirklich zu kaufen;-)

und wenn du das nicht willst sag es ihm und fertig,so ein Theater deswegen zu machen#augen

  • (19) 25.03.09 - 20:21

    Wer macht denn Theater#augen?
    Klar erhöht das den Wert wenn er sie dann kauft, aber vermutlich geht es ihm( wenn es denn überhaupt so ist) aber um die Fotos.Und wie gesagt: ich will nicht auf irgendwelchen Fetisch-Seiten auftauschen. Egal. Hab für mich ne Lösung gefunden und gut ist.

    • (20) 26.03.09 - 08:48

      Ich würde auch keine Fotos schicken(und das dem Interessenten auch so sagen), aber mir stellt sich gerade eine andere Frage...



      "ich will nicht auf irgendwelchen Fetisch-Seiten auftauchen"


      Was hast Du denn für Knie, dass man Dich daran identifizieren kann#gruebel#kratz
      *indeckunggeh*#schein

      LG#blume

(23) 25.03.09 - 21:20

sag ihm ein mindestpreis wenn er höchstbietender bleibt kann er das bild gratis dazuhaben

(24) 25.03.09 - 21:32

Hi,

ich hab mal vor ein paar jahren Schuhe bei e... verkauft und ich wurde acuh angeschrieben, ob ich die schuhe noch eine Woche tragen könne, bevor ich sie losschicke... ich schrieb ja klar und die schuhe gingen für gutes geld weg ;-)

LG

Top Diskussionen anzeigen