ebay Ärger-Kinderwagen zusammengebrochen

    • (1) 14.06.09 - 12:32

      Puh was bin ich sauer!

      wir haben vor wenigen Wochen einen gebrauchten TFK Wagen per sofortkauf bei ebay gekauft.
      Heute war der erste Ausfuhrtag unseres 6 Tage alten Sohnes.
      Und es passierte das wovor es jeder Mutter graut:
      Der Kinderwagen bricht zusammen.Die komplette Hinterachse ist einfach weggeknackt.
      Der Kinderwagen ist ca 1,5 Jahre - 2 Jahre alt.
      Im der Beschreibung steht nichts von irgeneiner Beschädigung:
      Und aus Erfahrung weiss ich dass TFK super Wägen hat,wir sind völlig überzeugte TFK Fahrer!

      (ich will den Link nicht einstellen,kopiere aber mal die Beschreibung rein)

      "Sie bieten auf einen schönen und gepflegten TFK Joggster 2 in schimmerrot, der sich aufgrund der luftbefüllten Räder auf jedem Untergrund gut fahren lässt. Er eignet sich nicht nur zum Skaten/ Joggen, sondern genauso gut für den alltäglichen Gebrauch. Das Design ist sportlich elegant. Wir haben den Wagen sehr geliebt und würden ihn immer wieder kaufen.



      Der Joggster ist mit seinen ca. 13 kg leicht und wendig. Er lässt sich in Sekunden zusammenklappen und aufgrund der 12 Zoll Räder passt er gut in den Kofferraum. Die Räder lassen sich zudem aber auch leicht abnehmen.



      Alle textilen Teile können abgebaut und gewaschen/gereinigt sowie ggf. imprägniert oder desinfiziert werden (gut bei Allergieproblemen).



      Ausstattung des TFK Joggster 2:



      - 12 " Luftreifen mit gekröpftem Ventil (das Ventil ist in PKW Ausführung, d.h. es kann leicht an jeder Tankstelle Luft nachgefüllt werden)
      - griffige Handbremse, aufs Vorderrad wirkend - Großes Sonnenverdeck
      - enorme Kopffreiheit - ideal auch für große Kinder
      - Sichtfenster im Sonnenverdeck
      - Seitentaschen im Sonnenverdeck
      - mit RV anzippbares, einrollbares Moskitonetz im Sonnenverdeck
      - Bezug leicht abknöpfbar und waschbar
      - Aussenstoff wasser- und abriebfest
      - Fußstütze höhenverstellbar und klappbar
      - Räder mit Alu-Felgen und hochwertigen Kugellagern
      - Schnellverschluss-Achse vorne
      - Handgriff höhenverstellbar, ideal auch für größere Eltern
      - Ergonomisch gepolsterte und vierfach verstellbare Rückenlehne (von Sitz- bis Liegeposition)
      - leicht durch Reißverschluß zu verstellen
      - Verstärkungsplatten im Sitzbezug (Rückenteil) entnehmbar
      - 5-Punkt-Sicherheits Gurt
      - Gestell aus Aluminium, silberfarben eloxiert
      - Hinterachse gefedert
      - Grosser Einkaufskorb unter dem Wagen, mit Schultergurt zum Umhängen des Wagens (wenn geklappt)
      - Hinterräder mit Quick-Release-System (durch drücken) einfach abnehmbar
      - Radnaben aus Aluminium, Speichen aus Stahl
      - Außentasche an der Rückenlehne, Seitentaschen am Verdeck
      - Innerhalb von 5 Sekunden klein zusammenklappbar

      - Gewicht: 13,2 kg
      - Maße: 98x60x39 cm (mit Rädern), 82x54x22 cm (ohne Räder)
      - Sicherheitsstandards: TÜV-GS

      Der Neupreis lag bei 380,- EUR.



      Zustand:



      Der Kinderwagen ist gebraucht und hat übliche Gebrauchsspuren, ist aber insgesamt sehr gut gepflegt und erhalten. Der Bezugsstoff wurde komplett gewaschen, die 3 Räder sind neu. Im Bezugsstoff befindet sich ein kleiner Riss (ca. 2 cm), der aber entsprechend geklebt wurde und keinerlei Beeinträchtigung darstellt.



      Wir sind ein Nichtraucherhaushalt und haben keine Tiere.


      Der Wagen kann gerne vorab besichtigt und Probe gefahren werden.



      Die Gewährleistung wird ausgeschlossen bei dieser Privatauktion!



      Viel Spaß beim Bieten!"

      -----------------------------------------------------------------------------

      Was soll ich bloss jetzt machen?

      ich habe den Verkäufer jetzt angeschrieben,was da passiert ist,ob es ein Unfallwagen war usw.

      Was soll ich machen wenn der dicht macht? Wenn der sagt:

      mir doch scheissegal,gekauft ist gekauft.Und bewertet habe ich ja auch schon.
      Ich könnte heulen.
      wir haben eh schon wenig Kohle und dann passiert sowas.Ganz zu schweigen davon dass es ganz schön böse hätte ausgehen können-da lag ein 6 Tage altes Baby drin!
      #schock
      Ich glaube ich habe die dicke Arschkarte gezogen oder?

      Oder gibts irgendwie ne Chance wenigstens mein Geld zurückzubekommen?
      Bringt es was wenn ich ebay benachrichtige?

      Gruß Tina die sowieso nen Hormonkoller hat und dann sowas#aerger

      • Hallo Tina,

        nun, nach einigen Wochen wird es schwer, da den Verkäufer zur Verantwortung zu ziehen. Auch wenn Ihr den Kinderwagen gestern erst genutzt habt.

        War die Sichtprüfung denn ohne Auffälligkeiten??? Habt Ihr nach dem Auspacken mal Druck auf den Kinderwagen gegeben??

        Angenommen, es wäre beim Transport passiert, so hättet Ihr den Kinderwagen auch sofort prüfen müssen, damit die Transportversicherung des Unternehmens greift.

        Alles in allem, so hart es ist, aber da dürftet Ihr wahrhaft die A-Karte haben.

        Gruß

        Mone

        • sowas dachte ich mir schon.
          so schnell bricht kein Achse,ich denke nicht dass es beim Versand passiert ist.

          Zur Not verkauf ich den Einhang,das Zubehör usw das bringt auch noch mal Geld zurück.Aber mich ärgert halt die Tatsache dass man einen defekten Wagen verkauft und nicht an die Kinder denkt die da drin liegen werden.
          Was wär gewesen wenn.... nicht auszudenken.:-[

          Ich schnapp mir jetzt mal meine Arschkarte und muss mir ne neue Möglichkeit suchen meinen Sohn zu transportieren#aerger

          LG Tina

      Hallo Tina!

      Erstmal tief einatmen und beruhigen.
      Was Du jetzt vom Verkäufer hören willst oder kannst - keine Ahnung.

      ABER: Wir haben mal einen ganz neuen KiWa in den Urlaub mitgenommen und beim ersten Spaziergang dort flogen beide vorderen Räder einfach weg. Meine Tochterr saß drin #schock Und wir waren auch knapp bei Kasse und haben uns für einen neuen entschieden, um so etwas zu vermeiden #klatsch

      Ich hoffe, Du hast sie freundlich angeschrieben. Es kann ein Fehler sein, von dem sie wusste, es kann aber auch sein, dass sie nichts dafür kann. Solange Du freundlich und sachlich bleibst, hast Du eher eine Chance die Sache gütlich zu regeln.

      LG Miss Bennett

      • ich habe versucht sachlich zu bleiben,nachgefragt und um einer ehrlichen Antwort geben.

        Aber es auch gezeigt dass ich sauer bin-nicht ohne Grund.
        Ich habe heute tierische Angst um meinen Sohn ausgestanden.Ich habe noch Adrenalin hoch 10!

        ich habe eben schon zu meinenm Mann gesagt:

        Einhang und Zubehör verkaufen und nach nem neuen umsehen.Ich habe keine Zeit und keine Nerven mir damit den Tag zu verderben.


        LG Tina

    Hallo!

    Da ich mir selbst vor kurzem einen TFK zugelegt habe, habe ich einiges gelesen. Das mit der Achse ist wohl ein "Fehler" von TFK (ich kann jetzt nicht mehr beschwören dass ich es vom Joggster 2 gelesen haben, meine aber schon). Wenn du etwas Googlest müsstest du Erfahrungsberichte mit genau diesem Defekt finden! Von daher KANN es sein dass der Verkäufer garnichts dafür kann... Leider weiß ich nicht ob da TFK evtl noch für irgendwas aufkommt#gruebel

    Grüße
    Lieserl

Hi,
schlimm was passiert ist, und das der Wagen erst 2 Jahre alt ist.
Aber warum hat der neue Wagen denn schon neue Räder bekommen?

Simone

Es muss ja nicht die Schuld des Verkäufers sein, wenn der Wagen bei ihm immer in Ordnung war.
Natürlich verstehe ich dich aber habt ihr ihn schicken lassen oder selbst abgeholt?
Bei Versand könnte am Versand was beschädigt worden sein und dann ist die Post schuld, bei Selbstabholung gilt:gekauft wie gesehen.
Ich glaube nicht dass du dein Geld zurück bekommst, sorry und der Verkäufer hätte sicher keinen Kinderwagen verkauft der zusammen bricht wenn er davon gewusst hätte.

Da wirst du dir wohl oder übel einen neuen kaufen müssen, wir haben auch nicht viel Geld von daher weis ich wie du dich fühlst und ja ich wäre auch durchgedreht wenn da mein Kind drinnen liegt und das Teil bricht zusammen.
Aber ich glaube nicht dass selber Eltern anderen Eltern für deren Kinder derart kaputte Wagen absichtlich andrehen.
Klingt sicher für viele sehr blauäugig aber was das angeht hoffe ich immer auf das Gute im Menschen.

  • es hat sich bereits geklärt.
    Ich habe mich im Netz weiterhin schlau gemacht.Das scheint ein Produktionsfehler der FA TFK zu sein (die sich da aber fein rausredet von wegen unsachgemässem Gebrauch #bla)

    Ich glaube ich war einfach im ersten Augenblick derart geschockt dass der Wagen zusammengebrochen ist,hätte ja weiss Gott was passieren können.

    Wir werden jetzt entweder einen anderen guten gebrauchten kaufen,oder hoffen dass TFK repariert.Und bis dato bekommen wir einen geliehen.

    Mit dem ebay VK habe ich es auch bereits geklärt;-)


    LG Tina

Top Diskussionen anzeigen