Wer hat die meisten Kinder bei urbia?

    • (1) 16.09.09 - 10:05

      Hi!
      Der Betreff steht ja schon oben.
      Mich würde mal interessieren, wer von den urbianerinnen die meisten Kinder hat.
      Weiss das jemand?
      LG,
      Sandra

      (7) 16.09.09 - 11:51

      Huhu,

      ich hab leider nur 3 im Angebot :-(

      LG

      Dani

      ich kann nur mit 5 dienen.....jedenfalls 5 eigene.

      Dazu kommt der Freund meiner großen Tochter, und die Freundin meies großen Sohnes......sind beides feste Beziehungen.

      Hi,

      na ich hab zum Glück nur 2 und das bleibt auch so!
      Hab auch schon von einer mit 9 gelesen.

      Gruss

      Ich glaube ich#hicks

      Ich habe 7 Kinder (4 Jungs + 3 Mädchen), 1 Sternenkind und eine Stieftochter!

      Also, ich hab zwar 6 Kinder, aber es gibt hier sicher welche mit noch mehreren Kids.

      Mir sind meine aber genug, warte dann lieber auf Enkel...da kann man wenigstens sagen; ist deins, nimm wieder mit.:-p

      Hallo!

      Ich selber habe 2 Jungs (9 und 4 Jahre).

      Allerdings komme ich aus einer Großfamilie:

      ich habe noch 13 Geschwister!!!:-D


      Ja, ihr lest richtig: Meine Eltern haben 14 Kinder!

      Wir sind 7 Mädchen und 7 Jungs, gut aufgeteilt ;-)!

      Meine älteste Schwester ist 35 Jahre, ich selber bin 31 (bin die dritte) und mein jüngster Bruder ist 13 Jahre alt.


      Ihr könnt Euch vorstellen, dass meine Kindheit sehr interessant war, oder?;-) Immer Action!!

      Früher fand ich das nicht so toll, so viele Geschwister zu haben, jetzt möchte ich das nicht mehr missen. Meine Mutter beneide ich mittlerweile für das, was sie geleistet hat, bzw. noch leistet!!!#liebdrueck


      Viele Grüße von Birte, die mit 2 Kindern schon viel um die Ohren hat...:-D!

      • #schwitz#schock;-):-)
        Deine Mutter würde ich gerne kennenlernen. Ich kann mir nicht vorstellen, wie das zu schaffen ist... Wow.
        Wie habt ihr denn gewohnt? Bestimmt ein großes Haus, oder?
        LG

        • Hallo!

          Ja, das stimmt, meine Mutter hat Höchstleistung gebracht. Wenn ich jetzt drüber nachdenke, Wahnsinn...! Wenn man selber Kinder hat, sieht man das anders. Ich habe mich als Kind immer geärgert, weil wir natürlich sehr viel mithelfen mussten. Aber geschadet hat es mir nicht...;-)! Besonders der Umgang mit Babys. Als ich mit meinem ersten Sohn im Krankenhaus gerade beim Arzt war und er sah, wie ich ihn gewindelt und angezogen habe, hat er mich gefragt, das wievielte Kind das denn ist...:-D! Ich meinte nur, mein erstes, wieso????


          Wir haben in einem großen Haus gewohnt, bzw. meine Eltern und meine jüngeren Geschwister leben dort noch immer.

          Ich selber wohne jetzt bald 14 Jahre nicht mehr zuhause. Ich bin gleich mit 18 ausgezogen. Mein jüngster Bruder ist also zur Welt gekommen als ich nicht mehr zuhause gewohnt habe.

          Als ich ausgezogen war, bin ich soooooo gerne nach Hause gefahren, bis heute noch. Dort ist immer was los!

          Aber wie geschrieben, echte Höchstleistung. Andererseits wollten meine Eltern das ja auch so!

          Am meisten genervt hat mich als Jugendliche die Frage:

          Naaaa, willst du denn auch mal sooooo viele Kinder haben???? Nerv...! Naja!

          Gruß Birte, die glücklich mit 2 Kindern ist :-D!

    (15) 16.09.09 - 20:56

    Huhu,

    nette Umfrage! Ich hab "nur" 4.Dachte immer das sei ne Menge, aber wenn ich hier von 9 lese....#hicks
    Gruss Saskia

    (16) 17.09.09 - 00:20

    Wir haben 10 Kinder.#ole Die Älteste ist 18 Jahre alt und der Jüngste ist 5 Monate.

    Wir haben 7 Mädels und 3 Jungs. Und jaaaaa! Wir haben einen Fernseher.:-p

    Aber 3 Kinder haben wir angenommen. Sie werden nun bei uns groß, wie unsere leiblichen Kinder. Da es für mich keinen Unterschied macht, zähle ich sie einfach mit.

    LG cimmy

Ich hab ganz viele , aber ob ich die meisten habe , keine Ahnung .

kann mit 6 Jungs und 2 Mädchen dienen .

Liebe grüße Paula

Top Diskussionen anzeigen