Pfeifen/piepen im Kinderzimmer

    • (1) 18.11.09 - 10:11

      Hallo,

      seit ca. 1 Woche höre ich im Zimmer von Luca ein durchgehenden pfeif/piep Ton...
      Es wird immer lauter, und ich weiss nicht wo es her kommt!

      Der kleine schläft schon bei mir mit im Zimmer.
      Ich habe alle Stecker gezogen, Heizung an und aus gedreht, Sicherung raus gemacht, aber es will nicht aufhören!
      Man steht wirklich mitten im Raum, und man kann nicht deuten wo es her kommt, als wenn der Ton mitten im Raum steht!

      Wen ruft man denn da?

      Ich bin da echt überfragt...#kratz

      Lg

      hi

      ich tippe trotzdem auf die heizung. unsere piept auch manchmal, obwohl sie selber nicht an ist und zb nur die im wohnzimmer. entlüfte mal alle heizungen. bin mir ziemlich sicher, dass es das ist.

      lg

    Hallo,
    ich würde auch auf die Heizung tippen und da ist es unwesentlich dass Du sie abgedreht hast. Hast Du sie auch mal entlüftet?? Versuch das doch mal......

    LG

    • Ja muss sie mal entlüften lassen.
      Aber kann es wirklich von der Heizung kommen, wenn der Ton mitten im Raum steht, und man überhaupt nicht deuten kann von wo genau er kommt?

      • Ja!!Das ist dann wirklich meistens die Heizung. Man kann es tatsächlich ganz schlecht deuten, wo es jetzt genau herkommt. Wir hatten das vor Jahren auch mal in einer Wohnung. Ich bin bald bekloppt geworden #schwitz

        Ich hab extrem gute Ohren und mein Mann eher schlechte ;-), der dachte ich spinne....weil er eben nix gehört hat. Männer #augen

        Bestimmt ist es nach dem Entlüften weg #klee

        LG

        • Ja so geht es mir i.m auch, meine Mutter meint ich spinne, weil sie nichts hört!
          Aber ich höre es schon wenn ich den Flur lang gehe!

          Aber ich werde heute meinen Vermieter hoch holen, und wenn er auch nichts hört, na denn bin ich wohl bekloppt #schock

          • Hast Du nicht so einen Heizungsschlüssel da?? Ist ja schnell gemacht mit dem entlüften.........wenn es dann immer noch da ist, piept es vielleicht in Deinem Kopf??#schein (Scherz ;-) )

            Dein Vermieter hört bestimmt nix, Männer sind für piepende Geräusche unempfänglich :-)

            • Nein den habe ich leider nicht hier, mein Freund hat einen bei sich zuhause, aber er ist 300 Km auf der Arbeit, und kommt morgen oder Freitag erst wieder.

              Na wenn er auch nichts hört, dann man Gute Nacht #huepf

Hallo,

wir hatten das auch mal, ich dachte echt ich werd noch bekloppt ! Elias hatte irgendein Spielzeug mit Batterie und die war so gut wie leer, das Ding fiepte über mehrere Tage durch bis ich es identifizieren konnte, Batterie raus, Mülltonne auf und der Spuk war vorbei !

LG

Nadine

(14) 18.11.09 - 10:46

Wir hatten das auch mal mit dem Rauchmelder im Kinderzimmer...

Es hat tagelang gepiept, bis wir auf das Teil gekommen sind.

LG Anja

kann man nicht raushorchen, aus welcher ecke es kommt?

Top Diskussionen anzeigen