grad anruf von gewinnprofi bekommen, habe 500 € gewonnen, wird überwie

    • (1) 07.05.11 - 17:34
      glückliche gewinnerin

      Obwohl ich nie bei Gewinnspielen mitmache, bekam ich jetzt einen merkwürdigen Anruf:

      Jemand aus Berlin von Gewinnprofi war am Telefon.

      Meine Nummer wurde zufällig gezogen. Zufällig aus allen Teilnehmern aus Deutschland.

      Er hatte auch meine Adresse - und zwar eine Adresse, welche ich mal vor Urzeiten bei einem Postkartengewinnspiel angegeben hatte, denn ich hatte in der Strasse und der Hausnehmer "aus Versehen" Buchstaben und Zahlendreher drin ^^

      Ich hätte also gewonnen und er wolle meine Bankdaten.

      Nein, meine Bankdaten gebe ich nicht am Telefon.



      Ich solle keine Sorgen haben, ich bekäme auch noch alles schriftlich.

      Und ich bekäme auch einen gutschein für 1000 partner, s.oliver zb - dort bekäme ich 35 % rabatt.


      Habe mit ihm 10 Minuten diskutiert und hatte das Gefühl, dass er mit seinen Pauschalaussagen immer nur um den heissen Brei redet. da ich nie eine konkrete antwort bekam.


      Es wäre ein Gewinnspiel-Promo zum firmenjubiläum, durch Mundpropaganda soll man diese Gewinnspielfirma bekannt machen,. Deswegen wurden 10 x 500 € an zufällige Teilnehmer aus ganz Deutschland gewählt.




      Ich sage zu ihm, dass ich doch höre, dass er von einer Telefonzentrale anrufe.
      Ja, im Hintergrund wäre grad Party, weil ja eben dieses Jubiläum sei.



      Ahja.....

      Also Lautsprecher an, Handyaufnahmefunktion und dann nochmals gesagt:
      Also - Ich habe gewonnen. Sie wollen meine Bankdaten, um mir den Gewinn auszuzahlen.
      - Ja, ich benötige ihre Bankdaten, damit das an den Datenschutz gehen würde etc
      Das war nicht meine frage: sie wollen meine bankdaten, damit von ihnen auf diese bankverbindung 500 € überwiesen werden?

      ja, genau.

      Und sie versichern mir, dass ich keinen Vertrag, kein Abo eingehe und mir auch nichts abgezogen wird?
      - Ja, das habe ich auch gesagt.
      Nein, sie versichern mir das?
      - Ja, das versichere ich ihnen! Haben sie jetzt ihre bankdaten?

      Nein, ich muss mich nochmals bei ihnen absichern, da ich schlechte erfahrungen gemacht habe, also sagen sie mir ganz explizit noch einmal, dass ich gewonnen habe, geld auf mein konto kommt und ich keinen vertrag, kein abo oder ähnliches eingehe und auf mich keine kosten zukommen?

      - ich sehe schon, das hat keinen zweck mit ihnen, ich schicke ihnen das schriftlich zu und fertig.

      .... und dann hat er aufgelegt :-p

      habe ja das gespräch aufgezeichnet :-p






      so, aus reiner Vermutung heraus würd ich sagen, dass alleine hier bei urbia schon 20 von den 10 ausgewählten gewinnern sind, richtig? :-p:-p

      eigentlich lege ich immer sofort auf, aber jetzt war mir so nach leute ärgern,.... #schein#rofl

      • (5) 07.05.11 - 19:00

        lol ihr seid echt putzig.schnallt ihr das nicht?das war betrug!die wollten sich meine kontodaten Erschleichen!Auf so eine Masche!Habe gehoft hier andere Erfahrungsberichte zu lesen.Vielleicht hat jemand das geglaubt hat Kontodaten Gegeben und ich will wissen was dann passiert ist.Schwarz schreibe ich um meinen Namen nicht mit Spott zu behaften.Ihr vergesst nie!Das weiß ich!

        • hallo also nie wirklich nie kontonummer rausgeben war sooooooooo blöd die versuchen alles haben mich in der früh angerufen sehr früh jede stunde auf kontostand gucken sofort zurückbuchen lassen.kann jeden passieren .

          "deinen namen mit spott behaften"????

          ach komm, dafür müsstest du dir besseres einfallen lassen. warum sollte man spotten, wenn ein anderer einen anruf erhält, den er recht gut abwehrt? hast doch gut reagiert.
          wozu also hier das partnerschaftsforum nutzen? oder war der kerl am anderen ende der leitung dein ex?:-D

      Ich denke nicht, dass da noch was Schriftliches kommt.
      Die wollten die Kontodaten, mehr nicht.

      Also ich weiß gar nicht was die anderen wollen bei dir. Ob du deinen Namen hier angibst oder nicht ist schließlich deine Sache. und das du den ganzen Text eher ironisch meintest merkt man doch.
      Ich hab mal am Telefon gesagt das ich meinen Mann aufgehängt habe und er daher nicht erreichbar sei.
      Ela

      ...genau die Masche kam letztens im TV bei einer Reportage...

      dient dazu die Daten abzugleichen ... beobachte zwingend Deine Kontobewegungen, denn Du musst nunmehr mit einer Abbuchung rechnen... Rückbuchung ist dann nicht, da das Geld bereits weitergeleitet wurde... diesen Job machen "ahnungslose Hintermänner" ....

      #zitter

      Masche ist bekannt ... aber es fallen viel zu viel drauf rein...

      :-[

      (12) 07.05.11 - 20:38

      lol ich habe NICHT meine kontodaten rausgerückt,bin doch nicht blöd!

      aber ab das geld schon eingeplant und warte jetzt auf einen scheck.

      (13) 07.05.11 - 20:58

      #winkeHättest ihm die Kontodaten vom Finazamt gegeben dann haben die ihren Spaß.

Top Diskussionen anzeigen