KFZ-Versicherung -- wie zahlt ihr??

    • (1) 19.10.11 - 11:53

      Hallo,

      zahlt Ihr Eure KFZ-Versicherung halbjährlich, vierteljährlich, monatlich???

      Ist es richtig, dass, wenn ich monatlich bezahle, im Endeffekt mehr bezahle, als halbjährlich oder vierteljährlich....ich hab gemeint, dass schon mal von jemanden gehört zu haben, bin mir aber nicht sicher...
      aber vielleicht weiß das ja jemand von Euch...??

      LG
      michaela

      • Das macht jede Versicherung anders. Bei manchen ist es am Ende der gleiche Preis. Viele Versicherungen bieten aber eben einen "Rabatt" an wenn man jaehrlich/halbjaehrlich zahlt. Ich zahle jaehrlich, so wie alle meine Versicherungen, wo es moeglich ist.

        LG
        Biene

        ich zahle jährlich/lasse immer im Janur abbuchen weil es das Günstigste ist. Du zahlst Zuschläge für halb/vierteljährliche und die Höchsten bei Monatlicher Zahlung.

        Hallo

        ich zahle monatlich, das macht zu einmal jährlich ca 15€ aus.

        Monatlich ist mir lieber, so muss ich das Geld nicht zurücklegen für die einmalige Abbuchung. (machen sicher die wenigsten).

        Du musst dich erkundigen, wenn du eine Versicherung abschließt. Meist werden ja auch die Zahlungsmöglichkeiten angegeben und welchen Rabatt du zu erwarten hast.

        Je nachdem welche Klasse dein Fahrzeug hat und mit wieviel Prozent du anfängst sind ja die Tarife gestaffelt. Da kann dann bei einmal jährlich schon mal ne Summe von über 600€ kommen.

        grüßle
        seinspaetzle

      • Da ich ein Gegner von automatischem Bankeinzug bin, sehe ich zu, dass ich so wenig Einzelbuchungen wie möglich bekomme.

        Insofern trudelt 2x im Jahr ein netter Brief ein, in dem mir mitgeteilt wird, wie viel sie mal wieder von mir haben wollen, damit ich weiter in ihrem Club mitspielen darf.

        Soweit ich weiss ist es in meinem Fall im Vergleich zur monatlichen Abbuchung wirklich ein klein wenig günstiger.

        Wir zahlen halbjährlich.
        Heute kam die neue Rechnung.

      • Huhu,

        noch monatlich, aber nur weil es hier ( NL) nicht mehr kostet als andere Zahlungsintervalle.

        Wenn wir nächstes Jahr nach D umziehen wahrscheinlich jährlich.

        lg

        Andrea

        Ich zahle halbjährlich, werde aber ab nächstem oder übernächstem Jahr auf jährliche Zahlungsweise umstellen. Im Grunde genommen gilt: Je "öfter" du zahlst, desto teurer wird es (durch die Aufschläge). Am günstigsten ist es, jährlich zu zahlen. Monatliche Zahlungsweise ist bei meinem Versicherer m.W. gar nicht möglich, kommt für mich allerdings eh nicht in Frage.

        manche Versicherungen bieten die monatliche Zahlung schon gar nicht mehr an, da muss man mindestens vierteljährlich zahlen.
        Mein kleiner neuer Flitzer ist jetzt recht günstig.... SF10 und vierteljährlich 100 Euro Vollkasko......kommt ja auch immer drauf an wo man versichern lässt

        Hallo,

        alle Versicherungen verlangen quasi bei anderer Zahlung als der jährlichen einen Zins, d.h. Du zahlst deutlich mehr.

        Am besten ist die jährliche Zahlung, dann folgt die halbjährliche, dann die vierteljährliche und die monatliche ist am teuersten.

        Wir lassen die Versicherungsbeiträge einmal jährlich einziehen.

        LG

        Du zahlst 5% Ratenzuschlag bei monatlicher Zahlungsweise.

        Du hast 1 Möglichkeit vergessen!

        Jährlich

Top Diskussionen anzeigen