Hilfe!! Wer kennt sich mit Galileo Thermometern aus! Giftig???

    • (1) 12.12.11 - 10:37

      Hallo,

      mir ist grade ein super blödes Missgeschick passiert ich habe unser Galileo Thermometer von der Fensterbank runtergeschupst. Die Flüssigkeit (stinkend) ist in den Echtholzboden gelaufen. Ich habe ein Krabbelkind und habe schon geschrubbt und geschrubbt, weiß jemand ob die Flüssikeit giftig ist??? Der Geruch wenn man am Boden riecht ist noch da, weiß auch nicht wie ich den wegbekommen soll.

      Danke

                • Ist Reissalat dabei, hilft auch Kamille nix mehr !! *ganz elend guckt*

                  Moin Schwesterchen.

                  • Ach du auch? Ich habe seit Tagen Magenweh, die Nacht wars dann vorbei.

                    Und auch das Töchterlein rief nach Jörg :-) muhahaha

                    Da es sich aber bei ihr augenscheinlich um eine "Schokolade, Wiener, Ketchup, Pudding und Nüsse sind zusammen und in Massen viel zu viel für nen Kindermagen" Verstimmung handelt(e), schickte ich sie, todesmutig in die Kita.

                    Bisher kein Anruf. Immerhin, ist schon 5,5 Stunden her ....

                    • Ich würde trotzdem mal näher hinschauen, ob das offensichtliche Batikshirt der Betreuerin auch wirklich ein Batikshirt ist wenn Du die Lütte abholst, oder ob noch Nuss Stückchen davon abbröckeln. *weise nickt*

                      • (10) 12.12.11 - 12:05

                        Die sind da kurzgepolt.

                        Anruf, mit bösem Unterton, wie man das OFFENSICHTLICH kranke Kind abladen konnte und man bittet doch um sofortitititige Abholung (Zeigefinger wedelnd) :-)

                        Außerdem ist Papawoche :-)

      (11) 12.12.11 - 11:29

      hi

      ja ich glaube die flüssigkeit ist sehr giftig. ist doch quecksilber, oder?

Top Diskussionen anzeigen