40. Hochzeitstag und ich habe keinen Plan - bitte mal ein paar Tipps

    • (1) 17.04.12 - 11:51

      Hallo

      Meine Eltern haben im Dezember ihren 40. Hochzeitstag.

      Meine Brüder stehlen sich wieder davon und sagen mit einem Grinsen im Gesicht: Du machst das schon, was das Geschenk angeht #schmoll

      Toll, aber diesmal habe ich überhaupt keinen Plan, denn der 40.HT ist ja doch etwas besonderes.

      Ich möchte mich auch ziemlich zeitig darum kümmern, denn man weiß ja nie.

      Was habt Ihr Euren Eltern zum 40 HT geschenkt ?

      Vllt. ist ja was in der Richtung für uns auch dabei. Bin für jeden Tipp dankbar.

      LG
      Bianca

      • Hallo!

        Feiern deine Eltern diesen Hochzeitstag irgendwie gross?

        Denn ich hab meinen Eltern noch nie was zum Hochzeitstag geschenkt...wieso auch??

        Gut...zur goldenen Hochzeit wird sicher ne riesen Party steigen..da schenk ich dann auch was...

        Aber ne Idee hab ich leider auch nicht#sorry

        lg tina

        • Nein, der wird nicht groß gefeiert. Meine Eltern haben zwar irgendwas geplant, aber sie verraten ja nichts. Aber es ist definitiv keine Feier.
          Die wollen mit uns irgendwo hin fahren.

      (4) 17.04.12 - 12:03

      Wir haben meinen Eltern zum 40. Hochzeitstag unsere Hochzeit geschenkt (fand am gleichen Tag statt). ;-)

    (6) 17.04.12 - 12:11

    Hallo,

    ich wollt auch grad nachfragen ob sie denn feiern?

    Wenn ja wie wärs mit nem Gutschein für Wellnessausflug oder sowas?

    Ansonsten, also wenn sie nicht feiern, würd ich auch nix schenken.
    Es ist ja ihr Hochzeitstag und nicht deiner.

    Lg

    • (7) 17.04.12 - 12:21

      Naja, für mich hat das nichts mit der Feier zu tun. Eine Feier macht man ja im Prinzip nur für andere.

      Auch bei den anderen einfachen Hochzeitstagen bekommen sie einen Blumenstrauß mit einer Kleinigkeit von uns.
      Aber diesmal ist es ja der 40., also für mich persönlich schon etwas anderes.

      LG
      Bianca, die jetzt mal schnell in die Firma fahren muß.

      • (8) 17.04.12 - 13:09

        Huhu nochmal ;-)

        Ich denke jeder sieht es ja anders, eine Geschenkidee hab ich ja auch geschrieben.

        Für mich is das im Vergleich gesehn wie Muttertag, da will ich auch nix von meinem Mann ( viele machen des ja).

        Viel Glück bei deiner Suche!

        Lg

hallo

könntet ihr nicht ihre hochzeit wieder aufleben lassen??
gibts noch lebende gäste von damals?? die kirche? die location wo damals gefeiert wurde?? was gab es zu essen??

und das alles ins heute reinsetzen...also verstehst du wie ich das meine??

erst ne kleine andacht in der kirche wo sie geheiratet haben, dann ins restaurant fahren wo sie damals hingefahren sind, das gleiche essen bestellen...etc etc

lg

(13) 17.04.12 - 12:39

Hi,

meine Eltern sind zum 30. HT weg geflogen. Wir haben ihnen diesen Urlaub finanziert. Fanden sie ganz toll!!!

Kurztripp statt toller Feier.

LG nic

  • (14) 17.04.12 - 15:51

    Hallo

    Das wäre eine Idee, ein Urlaub. Da muß ich nur was finden, was beiden gefällt und was ohne Flugzeug ist, denn meine Mum hat Flugangst ;-)

    Danke und LG
    Bianca

(15) 17.04.12 - 12:55

Hallo,

wie wäre es mit einem Reisegutschein von My Days und dazu etwas kleines persönliches. Vielleicht selbstgemacht oder selbstgeschrieben.

Die Gutscheinbücher find ich immer ganz gut,weil der Beschenkte recht flexibel ist.

Liebe Grüße

(17) 17.04.12 - 13:05

Hallo Bianca,

ich habe meinen Eltern noch nie was zu einem Hochzeitstag geschenkt.

Das ist eine Sache, die sie ganz unter sich ausmachen. Inzwischen sind sie beinahe 53 Jahre verheiratet :-)

Oder ist eine große Feier geplant?

GLG

  • (18) 17.04.12 - 15:55

    Hallo

    Nein, eine große Feier wird es nicht geben. Das soll alles nur in der Familie bleiben. Also unsere Eltern + wir Geschwister und Anhang.

    Da wir unseren Eltern schon immer zum HT einen Blumenstrauß + Kleinigkeit geschenkt haben, sollte es halt zum 40. was besonderes sein.

    LG
    Bianca

(21) 17.04.12 - 23:14

Hallo Bianca,

also ich wäre auch für:

entweder
- einen Reisegutschein (gibt es eine Wuschstadt, die sie schon immer mal besichtigen wollten??? Vielleicht inklusive eines Musicalbesuchs?)

oder
- alle zusammen ein Wochenende in einem schicken Hotel mit Wellness, Schwimmbad, Bar, tolles Essen, Frühstückbuffet...
- und dazu ein Fotoalbum mit einigen aktuellen Bildern und Glückwünschen von allen Familienmitgliedern und ne (Einweg-)Fotokamera um aktuelle Momente von der Reise/des Wochenendes festzuhalten ;-)
- oder ein selbstgestaltetes Kochbuch von den Familienmitgliedern mit LieblingsRezepten von allen

Liebe Grüße und viel Spaß beim Weitergrübeln,
Alex

(22) 08.08.12 - 11:44

Na du hast ja nette Brüder!
Pass auf, ich hab da ein paar Ideen.
1. Schenk ihnen eine leere Box mit einer Karte wo draufsteht "X,Y,Z: unsere Schwester wird das mit dem Geschenk schon machen!" ;)
oder
2. Such ein geeignetes Wellnesshotel und sag deinen Brüdern: "so, ich hab das Geschenk gesucht, ihr dürft jetzt jeder einen Teil dazu zahlen" *rofl*
Wenn dir das mit dem Hotel gefällt, hab ich da auch schon einen Tipp für dich, und zwar das Kranzbach, welches wirklich eines der Besten, wenn nicht sogar das beste Wellnesshotel in Deutschland ist. Hier die überragende Bewertung vom Relax Guide: www.relax-guide.com/kranzbach
PS: ihr könnt ja auch einen Wertgutschein für so ein Hotel schenken und sie zahlen dann was drauf, ist ja schließlich auch ihr Hochzeitstag! ;)

Top Diskussionen anzeigen