Warum hats geblitzt obwohl ich nicht zu schnell gefahren bin?

    • (1) 10.05.12 - 19:29

      Hallo :-) Ich bin grad total am grübeln warum ich geblitzt worden bin. bin vorhin auf einer Landstrasse gefahren, in der 80er Zone hab ich schon von weitem den Blitzer in der Wiese stehen sehen. Weil ich mit dem Auto von meiner Oma gefahren bin, bin ich nur 70 gefahren weil ich mit dem Auto nicht so gut fahren kann :-) Also schau ich aufn Tacho, gut 70 is okay und dann hats schon geblitzt. und ich schau auch noch richtig dumm in den Blitzer rein. Hab dann umgedreht und bin nochmal vorbeigefahren weil ich sicher sein wollte dass auf dem Schild 80 kmh stand. Is noch jemandem sowas passiert und is dann ein Brief gekommen?

      • (2) 10.05.12 - 19:35

        Kann es vielleicht deinen vordermann erwischt haben? Hat es ja auch schon gegeben..

        • (3) 10.05.12 - 19:44

          hm außer mir war kein Auto auf der Straße unterwegs so zeit ich gesehen hab. Sowas beschäftigt mich oft tagelang ;/ Was mich aber wundert ist, dass die Polizei in der falschen richtung rausgezogen hat zum Kassieren. normalerweise stehen die ja paar hundert Meter nach dem Blitzer und kassieren dann, aber ich bin ja dann zurückgefahren und da standen sie dann aber ja in der falschen Richtung und weit vor dem Blitzer?

          • Hallo,

            dann haben sie wahrscheinlich den Gegenverkehr von hinten geblitzt.
            Haben sie jetzt Letztens hier bei uns auch gemacht. Das erklärt auch das sie direkt zum kassieren in der Gegenrichtung standen. Wenn von Hinten geblitzt wird, muss direkt angehalten werden, da man sonst nicht mehr feststellen kann wer gefahren ist.

            Also mach dir mal nicht so große Sorgen das sie dich geblitzt haben, vor allem weil du ja nicht zu schnell warst.

            LG Pummelchen

      Hi,

      hattest du denn einen Vordermann und bist viell zu dicht aufgefahren?

      VG, Mamutsch#winke

    • (7) 10.05.12 - 19:51

      Ja, wir hatten das mal. Wir und das Auto neben uns wurden geblitzt (fester Blitzer).
      Die Strecke kennen wir aber und fahren dort dementsprechend nach Regel.

      Am nächsten Tag stand in der Zeitung, dass der Blitzer wohl überhitzt war ( Sehr heisser Sommertag) und alle geblitzt hat. Es kam natürlich nix.

      Mein Mann wurde mal auf der Schnellstrasse geblitzt. Er wollte morgens um kurz vor 6 nen Kumpel abholen und ist die dort erlaubten 100 gefahren. Leider hat er nicht auf das Schild geachtet, wo drauf stand, dass man von 22-6 Uhr nur 80 fahren darf.#klatsch

      Kann es bei dir auch der Fall gewesen sein? Dass man die 80 nur zu einer bestimmten Zeit fahren darf?

(17) 10.05.12 - 21:26

Hi,
ich hatte das zwei mal.

Einmal ganz einsam und allein auf der Autobahn (im strengen Bayern, und das mit sächsischem Kennzeichen...).

Einmal an einem der ganz berühmten Blitzer Deutschlands, der Werratal-Brücke. Da gabs ein richtiges Blitzlichtgewitter, weil JEDER geblitzt wurde. 4 fach, die blitzen von allen Seiten von vorne und hinten (um Motorradfahrer zu erwischen).

In beiden Fällen war ich definitiv nicht zu schnell.

In beiden Fällen kam nie ein Brief. Meine Vermutung ist schlicht und einfach die:

Blitzappat = Technik = kann defekt (oder falsch eingestellt - das machen ja Menschen, auch eine große Fehlerquelle) sein.

Wäre also meine Vermutung, dass das vielleicht bei dir auch so gewesen sein könnte. Oder der Tacho ist kaputt.

Viele Grüße
Miau2

(18) 10.05.12 - 21:33

Warst du vielleicht nicht angeschnallt?

  • (19) 10.05.12 - 21:52

    Hä? Der Sinnerhalt dieser Frage erschließt sich mir nicht?

    Du meinst, sie könnte fotografiert worden sein, um zu überprüfen, ob die Fahrer/Insassen angeschnallt sind?

    Oder gibt es automatische Blitzer, die erkennen, wer angeschnallt ist und wer nicht und dann blitzen?

    Bitte um Aufklärung...

    LG Ninna

    • (20) 10.05.12 - 22:00

      Hallo,

      ja das gibt es tatsächlich. Vor ein paar Jahren hat meine Mutter erzählt, das ein Kollege von ihr an der Ampel geblitzt wurde. Rot war es auf keinen Fall, denn es sind auch andere gefahren. Er ist dann umgedreht und nochmal gefahren und wurde wieder geblitzt. Nachher stellte sich raus, das es wegen dem nicht anschnallen war.

      Grüße

    (23) 10.05.12 - 22:02

    Richtig, es gibt tatsächlich Blitzer die erkennen ob jemand angeschnall ist oder nicht!

    • (24) 10.05.12 - 23:15

      Gibts auch Blitzer die erkennen ob man telefoniert? Ich hab nicht telefoniert, aber mir sind wegen dem offenen Dach die Haare ins Gesicht geflogen und ich hab sie genau in dem Moment hinters Ohr geschoben (ihr versteht was ich mein? :-) ) Hätte wohl genauso ausschaun können als hätte ich telefoniert.

(25) 11.05.12 - 13:00

HÄÄÄÄÄÄ....ein Blitzgerät blitzt, wenn man nicht angeschnallt ist, ja ne, ist klar #klatsch

Top Diskussionen anzeigen