Nachtisch für 8 Erwachsene und 7 Kinder.....??

    • (1) 30.12.12 - 09:22

      Hallo Zusammen,

      ich suche einen guten, schnell gemachten, leckeren Nachtisch für eine Silvestereinladung für 8 Erwachsene und 7 Kinder (muss aber auch nicht das gleiche sein, können auch zwei verschiedene Sachen sein) - wer hat Ideen, Tipps.....????

      Danke.
      LG
      michaela

      • Meine Mutti bringt zu Weihnachten immer Rote Grütze und Vanillesoße mit. Alles Selbstgemacht bei ihr und das kann man vorbereiten

        Hallo

        Ich habe zu Heiligabend eine Joghurtbombe gemacht... Musst mal bei Chefkoch eingeben, dann bekommst du Rezepte dafür...

        Hätte es nicht so doof ausgesehen, hätte ich mich am liebsten reingelegt, so lecker war es... Man kann (muss sogar) die Joghurtbombe gut vorbereiten und sehr gut für viele Personen machen... Ich kann es nur empfehlen...

        LG

        Hallo,

        ich mache immer ein Himbeerdessert.

        Man nehme kleine Einweggläser. (die habe ich extra dafür gekauft, sieht dann immer hübsch aus) Andere Gläser oder Schälchen gehen natürlich auch ;-).

        Den Boden mit gefrorenen Himbeern bedecken. Ein wenig braunen Rohrzucker drüber streuen.

        Dann 2 Becher Sahne mit 2 Vanillezucker und 2 Sahnefest steif schlagen. 2 Becher Schmand unterrühren. Die Masse auf die gefrorenen Himbeeren geben. Dann ordentlich braunen Rohrzucker auf die Masse streuen. Dann die Deckel auf die Gläser und mindestens 20 Stunden in den Kühlschrank stellen.

        Das ist ein total einfaches und günstiges Dessert. Dieses kommt hier immer sehr gut an. Ach so, ich bekomme hier immer 7 Gläschen raus.

        vg

      • Hallo,

        dieses hier ist echt zum Reinlegen.

        Alabama Creme:

        250 g Quark
        100 g Zucker
        2 Pck. Vanillezucker
        ½ Zitrone(n) (Saft davon)
        50 g Haselnüsse, gemahlen
        75 g Schokolade (Vollmilch, gerieben)
        ¼ Liter süße Sahne, geschlagen

        Alle Zutaten (außer der Sahne) in einer Schüssel mit einem Löffel gut mischen; die geschlagene Sahne unterheben; einige Stunden kalt stellen.

        Das einzige Problem: Das reiben der Schokolade ist etwas aufwendiger. Aber schmecken tut´s total gut. Und man kann es ggf. auch einen Tag vorher schon machen, schmeckt den nächsten Tag immer noch super.

        Und Du müßtest von dem Rezept wohl etwas mehr machen, ich glaube, so wie ich es oben geschrieben habe, war es für 4 Personen.

        LG
        donaldine1

      Hallo!

      Dieses hier macht meine Freundin immer für Partys bei uns :) Super lecker. Am besten gefrorene Himbeeren direkt verarbeiten.

      Dieses Rezept ist ausgelegt für ca. 15 Personen!

      1500 g Himbeeren, frisch oder TK

      150 g Zucker, braun

      450 ml süße Sahne

      450 g Crème fraîche

      225 g Baiser (Meringen)

      Zubereitung
      Die Himbeeren zerdrücken und mit dem Zucker vermengen. Die Meringen grob hacken. Anschließend die Sahne mit der Crème fraîche aufschlagen und zusammen mit den Meringen unter die Himbeeren mengen.

      Das Ganze in Dessertschüsseln anrichten und servieren.

      Hallo,

      bei uns kommt immer eine Joghurt-Schmand-Creme mit Früchten sehr gut an und ist auch einfach vorzubereiten. Gerade für gr. Mengen. das Rezept habe ich von einer freundin.

      1 Schüssel:

      1 Paket tiefgefrorene Früchte (Waldfrucht) antauen und in die Schüssel geben
      2 Becher süße sahne aufschlagen, 2 Becher Schmand und 1 gr. Becher Vanillejoghurt (nehmen da meist den 1l Becher von Aldi) mit der Sahne vermengen. Das Ganze über die Früchte geben und anschl. eine dünne Schicht braunen Rohzucker darüber. Sieht vor allem in einer durchsichtigen Schüssel auch noch gut aus. Den Zucker würde ich kurz vor dem Servieren darübergeben, sonst verläuft er.

      Die o.g. Menge hat bei uns Weihnachten für 7 Erwachsene und 1 Kind gereicht.

      LG

      curlysue

      Hallo,

      Panacotta ist lecker, geht schnell vorzubereiten und schmeckt lecker.

      Viel Spaß Geli

Top Diskussionen anzeigen