Neue Schläuche im Fahrradreifen, dieser platzt dann - wer zahlt?

    • (1) 31.05.13 - 13:58

      Grüßt euch!

      Folgende Situation:

      Letzten Freitag haben wir das Fahrrad von meinem Sohn (3) in einem Fachhandel mit neuen Schläuchen versehen lassen.

      Wir sind dann insgesamt 3 Tage ein bisschen umhergefahren (mehr ließ das Wetter ja nicht zu #augen).

      Gestern dann gab es plötzlich einen RIESEN Knall und das Vorderrad ist an einer Stelle total zerfetzt, einfach geplatzt.

      Mein Sohn kann erst seit zwei Wochen ohne Stützräder fahren, also sind wir weder ewig unterwegs noch auf besonders schwierigem Gelände. Ich vermute daher, dass beim Wechseln der Schläuche einfach was falsch gemacht wurde oder passiert das einfach so aus dem Nichts heraus?

      Jetzt ist die Frage - kann ich mit gutem Gewissen verlangen, dass der Fahrradladen einen neuen Reifen inkl. Schläuche stellt oder muss ich es selber bezahlen? Irgendwie komm ich mir ja schon veräppelt vor, 20 € zahlen und nach einer Woche ist ein Rad hinüber...

      MfG

      • Hallo,

        klar...geht nochmal in den Laden und lasst den Schlauch austauschen. Ich gehe davon aus, dass das kein Problem darstellen wird.
        Ihr habr ja nicht nochmal Luft nachgepumpt, oder?

        Mir ist das auch schon passiert...allerdings am Kinderwagen. Der Schlauch wurde ausgetauscht und der Händler hat sich entschuldigt und mir sogar noch eine neue Luftpumpe geschenkt. #pro

        LG

        • Danke für deine Antwort!

          Nee, Luft nachgepumpt haben wir nicht, ist ja nach ein paar kurzen Fahrten auch normalerweise nicht nötig, gerade wenn die Schläuche neu sind.

          Das Problem ist, dass ja auch der Reifen völlig zerfetzt ist und da ein neuer drauf müsste - ich denke das ist dann schon etwas kostenintensiver...ob sie da nicht anfangen zu diskutieren...

          • Auch der Mantel ist kaputt? Da sieht man mal, wie enorm die Wucht ist...

            Geht einfach hin und nehmt das Fahrrad mit. Irgendwie wird man sich da sicher schnell einig. Gerade bei einem Kinderfahrrad eines Dreijährigen werden sie ja nicht davon ausgehen, dass er damit eine wilde Fahrt über einen Waldparkours gemacht hat.

            • Ja, das war auch ein riesen Knall - im ersten Moment dachte ich, da hat jemand nen Böller auf uns geworften.

              Nee, wir sind wirklich nur ein bisschen über Gehwege gefahren, für alles andere ist er mir noch zu unsicher.

              Ich hoffe sie zeigen Kulanz.

      Ich denke nein, Anspruch hast du keinen.

      Beim Auto bekommst du ja auch keinen neuen wenn einer platzt ist dann dumm gelaufen.

      Der Reifen kann an allem Möglichen kaputt gegangen sein.

      Und da der Reifen auf zerplatzt ist müssten die den ja auch Ersetzen.

      Vielleicht wenn du regelmäßig dort Kunde bist und dort viel kaufst vielleicht aus Kulanz das du ein Teil kaufst das andere umsonst aber bei einem Geschäft als Neukunde glaube ich es nicht.

      Ich denke unser Fahrradladen und die 2 Bikershops (die bestellen einem auch auf anfrage die schläuche) würden es nicht machen.

      In den 1€ Shops oder kik gibt es übrigens auch schläuche für 1-2€

      • Wir sind leider keine Stammkunden, das Fahrrad ist seit über 12 Jahren das Erste, dass ich "besitze" - sonst hätt ich vllt die Schläuche auch selbst wechseln können. Dann würden mir auch die günstigen helfen, aber ich geh da lieber nicht dran.

        Ich kann nur auf Kulanz hoffen, vllt ein kleiner Preisnachlass wenigstens oder sowas.

        • Schwer ist das echt nicht.

          Ich kann sogar Roller/Motorradreifen mit der Hand wechseln habe dazu nur 3 Montiereisen.

          Nur an Autoreifen geh ich nicht wegen dem Auswuchten aber es geht auch mit der Hand zur not.

          Aber ich zahle bei ner freien Werkstatt um die Ecke 20€ für 4x Reifenwechsel inkl. Auswuchten und Entsorgung der Altreifen da tu ich mir das nicht an ;-)

          Ist das ein kleiner Laden oder eher was größeres oder gar ne Fahrradverkaufskette?

          • Iss klar, Du wechselst Autoreifen mit der Hand und nem Montiereisen. #klatsch

            Lass Dich endlich sperren.

            • #winke

              Du solltest die "Power" nicht vergessen, die da am Montiereisen hängt:#schein

              Joe

              • Oder die Blödheit derer die durch unfähigkeit in den Werkstätten hängen

                http://www.youtube.com/watch?v=gMd5GbIFaBY

                Reifen montieren nur mit Spüli, Montiereisen und Bremsflüssigkeit.

                Ab ist noch leichter entweder Montiereisen oder wenn die Reifen nicht mehr gebraucht werden :

                Stichsäge.

                Nur weil man etwas nicht kann oder glaubt ist es kein Fake sondern Können

                • Genau,... Und du kannst so unfassbar viel...wer bist du? Die Schwester von Superman?

                  • meine hobbys liegen komplett bei allem was räder hat zum schrauben und alles lackiert werden kann.

                    aber das ich dafür für superwoman gehalten werde ehrt mich, danke.

                    • Dafür halte ich dich bei weitem nicht.

                      Nur für jemanden der beliebig viel Blödsinn erzählt.

                      Aber ist vermutlich wie mit deinem Mann, kann nicht lange sitzen, ist in Rente, arbeiten unmöglich, aber nebenbei geht und Motorrad fahren geht auf jeden Fall.

                      Alles von der feinsten Sorte, gesponsert vom Jobcenter, weil man von den paar Kröten allein ja super viel sparen kann.

                      Du solltest dich schämen, allein deines Kindes wegen. Das Bild was du hier vermittelst ist peinlich.

                      • Ich komme sehr gut rund, reicht doch.

                        Ausserdem haben alle Leute das Recht auf Elternzeit von 3 Jahren und durch das Elterngeld bleiben die leute ja auch daheim beim Kind.

                        Soll ICH darauf verzichten nur weil es meine Ausbildung nicht betrieblich gibt sondern nur schulisch und ich daher nur den Sockelbetrag bekomme.

                        Soll dadurch ein kleines süsses Mädchen mit 8 Wochen von Mama verlassen werden 10 stunden am Tag weil das system so läuft?

                        Ich für meinen teil denke mir nein, es gibt einen sozialstaat und mich möchte zeit mit meinem Kind verbringen.

                        Was ist es was daran so schlimm ist?

                        Das ich sage für zum leben und sparen reichts?

                        Oder das ich mich "wage" von üblichen 45Jahren für die Arbeit 1Jahr 8 Monate alg 2 zu beziehen?

                        Hallo, andere leben 45 Jahre vom Amt und betrügen die ämter und ich?

                        Pausiere nur, habe weiterhin meinen festen Ausbildungsvertrag in der Tasche und nehme ab August die Ausbildung wieder ganz normal auf.

                        Meinst du meine Tochter weiss das sie 1,8Jahre vom amt mal lebte aber dafür Mama immer da war.

                        oder erinnert sich ein Kind eher daran "Mama war nie da für mich die war immer nur arbeiten?

Top Diskussionen anzeigen