Mc Donalds neues System

    • (1) 28.07.13 - 22:45

      HALLO ihr ihr lieben. ..war heute nach 5 monaten mit den kids mal wieder bei mc...was ein scheiss...bestellen...bezahlen. .nummer bekommen. ..warten. ..bis sie angezeigt wird...essen abholn....hmmm hat ewig gedauert

      was haltet ihr davon. Wer es schon mitgemacht hat

      ja, gibt's in München in manchen Mc Donalds schon mindestens ein Jahr.
      Wenn meine Tochter nicht dabei gewesen wäre, hätte ich nichts geschnallt.
      Finde das auch blöd. Aber ich geh eh nur zu Mc Cafe.

    Hab ich hier noch nicht gesehen. Aber ich esse auch nur selten bei MCD und dann fahre ich meistens mit dem Auto vor und nehm das Essen mit.

    Huhu,

    In amerika ist das system gang und gebe und dort funtioniert es, soweit ich gehört habe, super... Deswegen sollen hier nach und nach alle mcdoofs mit dem neuen system ausgestattet werden.

    Das problem ist, zumindest in unserer stadt ( krefeld), dass der typ, dem die läden hier gehören immer an personal spart. Anstatt die vorgeschriebenen 8 mitarbeiter, die das system braucht, sind teilweise nur 2-3 da und die müssen dann nebenbei moch das mcdrive und das mccafe schmeissen. Und dann kommt es zu verzögerungen, die es nicht gebe, wenn die arbeitgeber vei mcdoof nicht solche ausbeuter wären...

    Dieses system wird in deutschen kleineren städten mit nicht stetigem besucherstrom nicht funktionieren.

    Lg

    • Hallo,

      wie rechtfertigt er das denn, wenn er kontrolliert wird? MCD schickt doch immer mal wieder Leute vorbei, die als normale Gäste getarnt die Läden begutachten. Das macht eine Bekannte von mir als Nebenjob.

      Gruß
      Sassi

      • (10) 29.07.13 - 12:32

        Also erstens weiss man in etwa, wann der secretshopper kommt... Bei uns wars einer zwischen dem 1. und dem 15. , sowie einer zwischen dem 16. und dem 31.

        Wenn der testkäufer schon am 2. da war, dann hatten wir bis zum 15. unsere ruhe.

        Zweitens ist ein testkäufer leicht zu erkennen, wenn man weiss worauf man achten muss, z.b. Stoppt er die zeit mit dem handy wie lange er an der schlange steht und wie lange die bestellung dauert. Wenn ich als mitarbeiter den verdacht auf einen testkäufer hatte, dann hab ich unaufällig ein zeichen gegeben und der schichtleiter veranlasst dann, das der testkäufer schnell sein essen bekommt und dass es frisch ist.

        Ein testkäufer kontrolliert nicht, wieviele mitarbeiter da sind sondern nur die sauberkeit, den service, die geschwindigkeit sowie die frische des essens. Und um das zu gewährleisten reicht auch nur ein mitarbeiter, schafft er es nicht, gibts den passenden einlauf. Den fehler macht der verkäufer einmal, vielleicht zweimal, danach nicht mehr. Der schichtleiter muss sich auch rechtfertigen und "zu wenig mitarbeiter" ist keine rechtfertigung.

        Es gibt noch andere tests aber auch die sind angekündigt und somit unnütz.

        Die erfahrung habe ich bei einem franchisenehmer gemacht, wie es bei den echten fillialen ist, kann ich nicht sagen.

        Sorry für die schreibfehler, ich schreib vom handy.

        Lg

        • Also bei dem, was meine Bekannte so erzählt, wage ich zu bezweifeln, dass sie jedes Mal erkannt wird. Aber klar kann man reagieren, wenn es trotzdem so ist.

          • Ja, einem anfänger passiert es schonmal, dass er es nocht erkennt... Auch mit ist es an meinem 2. arbeitstag passiert... Aber ansonsten muss man exht tomaten auf den augen haben. Bei uns im pausenraum han sogar eine info, woran man den testkäufer erkennt.

            Einmal hatte ich eine situation, da war ich mir sehr sicher, dass ich eine testerin habe, aber mein schichtleiter war der meinung, es wäre keine, weil sie nicht sofort anfing zu essen (um zu schauen ob es warm ist und frisch) und hat deswegen die lobby nicht saubermachen lassen. Ich bin dan durchgefallen, hatte aber zum glück eine rechtfertigung... Den bonus hab ich zrotzdem nicht bekommen. Das war einer der gründe, warum ich da aufgehört habe. So wird dort stress gesät... Ich habe mir 2 jahre lang den popo aufgerissen und wegen der dummheit meiner mitarbeiter nichts bekommen, während andere keine 2 wochen da sind und schon dank der hilfe von erfahrenen mitarbeitern den bonus einstreichen (ich hab nicht nur einmal mitgeholfen). Den bonus kriegt nur der mitarbeiter der den testkunden hatte und der schichtleiter.

            Das ist nur ein punkt wie dort mitarbeiter gegeneinander aufgehetzt und zum wettkampf genötigt werden, anstatt den teamgeist zu fördern. Aber der bonus wurde ziemlich gekürzt, war dem chef dann auch zu teuer....

Hallo,

Hmm...nee noch nicht gesehen, dabei gehen wir ab und an zu mc's wenn wir mal zu lange unterwegs sind und ich nicht zum kochen kommen.
Dabei wohne ich in einer Großstadt #kratz

Ich weiß nicht ob ich jetzt was falsch verstanden habe, aber ist es nicht vollkommen Wurscht ob ich da am Tresen stehe und warte bis mein essen fertig ist oder ob ich ne Nummer bekomme und damit am Tisch warte und das dann abhole?

Noch nicht gesehen, nein. Kenn ich aber aus dem Ausland...funktioniert mal mehr mal weniger gut.

Hier in D bin ich eh nur im McDrive ;)

Top Diskussionen anzeigen