Mit dem Auto in die Reha

    • (1) 02.03.14 - 15:26

      Werde demnächst eine Reha antreten. Würde gern mit dem Auto anreisen. Das ist auch kein Problem soweit ich weiß. Aber was ist während der Reha darf ich da auch fahren. Habe verschiedene Meinungen gehört. Ja kein Problem machen doch alle oder das geht aus versicherungrechtlichen Gründen überhaupt nicht.

      Was sind eure Erfahrungen wie war das bei euch in der Reha.

      Vielen Dank für eue Anwort im Voraus!!

      • Wenn Reha-Zentren mit Ausflugszielen in der Umgebung werden, die man in 30 Minuten mit dem Auto erreichen kann, dann dürfte das doch kein Problem sein.

        Ansonsten beim Reha-Träger nachfragen.

        Hallo,

        ich war vor 4 Jahren für 6 wochen zur Reha im Hochtaunus und bin fast 700 km mit dem Auto angereist. Allerdings bin ich dort nicht wie geplant mit dem Auto unterwegs gewesen aber nicht, weil es nicht erlaubt war sondern weil zu der Zeit ca. 1,0 m Schnee dort lagen (Januar 2010). Aber es wurden von dem Kurhaus an den Wochenende Ausflugsfahrten Theaterfahrten usw. angeboten. Diese wurden von mir sehr häufig genutzt.

        Ansonsten wäre ich mit Sicherheit an den Wochenenden unterwegs gewesen. In der Woche fehlte dafür einfach die Zeit weil man immer unterwegs zu irgendwelchen Anwendungen war.

        LG

        http://www.urbia.de/forum/10-gesundheit-medizin/4379371-reha/28395000

        Du hattest doch schon mal gefragt.....
        Was hat an den Antworten nicht gereicht???

        Mona

Top Diskussionen anzeigen