Brauche kreative Tipps, Kollegen reinlegen, aber so richtig :-)

    • (1) 28.05.14 - 19:42

      Hallo Ihr Lieben, ich brauche mal Eure kreative Unterstützung. Ich habe den besten Kollegen der Welt (wir arbeiten in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie, das erklärt vielleicht ein paar Dinge ;-) ), gleichzeitig ist er mein bester Freund, wir sind Schwestern sozusagen.

      Aber eines treibt mich in den Wahnsinn. Er heckt ständig was aus, um andere zu verarschen und es klappt IMMER!!! Ich weiß nicht, wie er es macht. Und obwohl (oder vielleicht weil) wir so gut befreundet sind, bin zu 80% ich das Opfer seiner neuesten Ideen (letzte Woche hat er mich angerufen und gesagt, er hätte für die Kinder Griesbrei gekocht und hat mir ein Schälchen bringen lassen, voll schön dekoriert, er weiß, ich würde für Griesbrei ALLES tun, ich denke noch, dass das irgendwie komisch aussieht, aber durch die Deko war nicht viel zu erkennen, ich geifere vor mich hin und nehme einen großen vollen Löffel in den Mund um ihn postwendend wieder auszuspucken, es war die pampenartige Käsesoße vom Mittagessen #aerger ).

      So, und nun ist Rache angesagt, aber uns gehen die Ideen aus. Was immer wir bisher gemacht haben, hat ihn völlig kalt gelassen. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass er schwul und gerade Single und auf Beutefang ist, habe schon überlegt, ihm jeden Tag ne rote Rose mit jeweils eindeutigen Briefchen an seinem Auto zu hinterlassen, ne Kollegin wohnt bei ihm um die Ecke, die könnte das machen, ich sehe ihn jetzt schon vor mir mit völlig verklärtem Blick... Aber sonst??? Habt Ihr Ideen??? Bitte bitte helft uns, der Kerl braucht mal ne Klatsche (ne lieb gemeinte natürlich).

      Dankeschööööööön.

      LG Dani

      Hey,

      coole Idee. Hab mal Aprilscherze gegoogelt, kannst ja auch selber nochmal schauen.
      Hier Scherze die ich witzig finde:

      PRALINEN ALS GESCHENK:
      Es werden zum Beispiel Pralinen mit scharfem Senf oder Chilisauce gefüllt und dann auf dem Schreibtisch platziert. In kurzer Zeit sind die ersten Kollegen zur Stelle, die herzhaft zubeißen und dann kann laut „April, April“ ausgerufen werden.

      TELEFONANRUF:
      Zunächst muss die Telefon-Nummer des örtlichen Zoos herausgesucht werden und dann wird für den Kollegen ein kleiner Zettel vorbereitet: Bitte Herrn Behr anrufen (und die entsprechende Nummer).

      Inzwischen kennen einige Tierparks diesen Witz zum 1. April und fragen: „Wollen Sie den Brauen oder Weißen sprechen?“. Zumindest klappt der Witz hervorragend und kommt bei allen gut an... :-)

      UHREN VORSTELLEN:
      Im Haus sämtliche Uhren eine Stunde vorstellen, damit die ahnungslosen Opfer in Hektik geraten und sich eine Stunde zu früh auf dem Weg zur Arbeit oder Schule machen.

      VERTAUSCHEN:
      In den Zuckerbehälter Salz rein tun.

      ECHT AUSSEHENDEN FIRMENBRIEFE VERSENDEN:
      Eine Rechnung, dass der Garten aufgebaggert werden müsse und mit einer Voraus-Zahlung von 798,- EUR. Als Info-Telefon-Nummer die eigene Handy-Nr. angeben.

      Oder eine Rechnung, dass der bestellter Parkettboden angekommen sei und man zu einer Zahlung von 3.498,- EUR auffordert wird. Als Info-Telefon gibt man die eigene Handy-Nummer an. Es ist ein voller Erfolg, wenn sich die Leute total aufregen, da sie doch gar nichts bestellt haben...

      IM BAD:
      Eine Ostereierfärbetablette in den Wasserhahn eingebringen und das Sieb wieder drauf geschraubt, so dass der Hahn keine Veränderung aufwiest. So kann man der Familie einen gehörigen Schrecken einjagen, wenn beim Zähneputzen plötzlich grünes Wasser aus dem Wasserhahn läuft.
      Unter dem Wasserhahn klebt man Tesa, und zwar so, dass sobald jemand den Wasserhahn aufdreht das ganze Wasser ins Gesicht sprüht.
      Mit Klebeband ein Teebeutel unter die Dusche. Derjenige der duschen will bekommt ein sehr schönes Bad und dazu auch noch eine schöne Farbe, einen schönen Geruch, einen schönen Geschmack und einen schönen Schreck.
      Badeschaum in die Toilette. Derjenige der jetzt runterspülen möchte bekommt den typischen Fernseher-Waschmaschine-Schaumeffekt. Das Klo ist übrigens hinterher schön sauber.
      Gel auf die Klobrille oder die Türklinke schmieren.
      Salz auf die Zahnbürste schütten - kommt eigentlich immer gut an.

      Die Kollegen im Büro freuen sich sicherlich, wenn Tastatur, Maus oder Telefonhörer jeweils beim Kollegen gegenüber angeschlossen sind.

      Ein Zettel am Auto, auf den man eine fingierte Telefonnummer drauf schreibt und sich für den kleinen Kratzer entschuldigt, wirkt vor allem bei Männern wahre Wunder. Minutenlanger Spaß ist garantiert.

      Wie wäre es mit einem Nagel, einer Reißzwecke oder einem ähnlichen Gegenstand in einer Schublade - befestigt am oberen Teil, der nicht mit herausgezogen wird - und weiter hinten in der Schublade befindet sich ein aufgeblasener Luftballon. Da ist der Schreck beim Aufziehen der Schublade garantiert!

      Klebe einfach einen Gegenstand mit Sekundenkleber am Boden fest (z.B. eine zwei Euro Münze, einen Geldbeutel, eine Figur, usw.) versteck dich wo du das Ganze im Blick hast. Dann schaue was passiert

      pril, April! Scherze mit der Maus

      Die Computer-Maus kann man außer Gefecht setzen, indem man den Mausball mit Klebeband auf der Unterseite der Maus fixiert. Bei optischen Mäusen reicht ein Post-it, das man zum Beispiel mit "April, April!" beschriften kann.

      Die Maus auf Linkshänderfunktion umstellen. Das funktioniert über die Systemsteuerung des Computers und das Schaltfeld "Tastenkonfiguration" im Maus-Menü.

      Im selben Menü lassen sich auch andere lustige Einstellungen vornehmen: Besonders effektiv ist das Ändern der Zeigergeschwindigkeit. Man kann auch eine Mausspur anzeigen lassen oder das Symbol der Maus auf dem Bildschirm ändern, zum Beispiel – gemein – in eine Sanduhr.

      Aprilscherze mit dem Telefon im Büro

      Für diesen Scherz braucht man mehrere Komplizen: Über mehrere Stunden verteilt rufen verschiedene Leute das Opfer des Aprilscherzes an und fragen nach einer bestimmten Person, beispielsweise "Jürgen". Derjenige, der den letzten Anruf macht, meldet sich als Jürgen und fragt, ob irgendwelche Anrufe für ihn gekommen sind.

      Dem Kollegen eine Notiz hinlegen, dass Herr oder Frau sowieso um Rückruf bittet und die Nummer des Kollegen dazu schreiben. Gerade, wenn es hektisch zugeht, merken es viele nicht und rufen sich selbst an.

      Aprilscherz mit dem Kopierer

      Eine Reihe Kopien von einer Büroklammer machen, die Kopien anschließend ins Papierfach des Kopierers oder Druckers legen. Die Kollegen werden nun die Büroklammer suchen, die doch irgendwie versehentlich in den Kopierer oder Drucker gefallen sein muss.

      Kaputtes Autofenster
      Etwas aufwändiger ist die Idee der kaputten Fensterscheibe. Beim Glaser ein paar Glasscherben holen, das Fenster des Partners runterkurbeln und die Scherben auf dem Sitz verteilen – sieht super echt aus und die Erleichterung bei den Worten “April, April” lässt den Partner womöglich von einer Revengeaktion absehen.

      Klarsichtfolie
      Einer der beliebtesten Aprilscherze im Büro und ganz simpel: Klarsichtfolie über einen Papierkorb ziehen – und fertig. Wer es etwas aufregender will, der kann gleiches auch mit der Toilette machen. Aber Vorsicht: Könnte schief gehen.

      Schoko-Tabasco-Kuss
      Sie bieten sich dafür einfach an: Einen Schokokuss nehmen und mit Hilfe einer kleinen Spritze Tabasco hineingeben. Garantiert effektiv. Und eklig.

      Sooooo ich hoffe es war was dabei.

      TB

      • Hallo, vielen vielen Dank :-D Da sind tatsächlich einige Ideen dabei, vor allem die, die mit Pralinen und Süßigkeiten im Allgemeinen zu tun haben, mit ner Spritze Tabasco in nen Schokokuss, grandios #huepf Und wenn ich dann noch sage, dass das meiner ist und er die Finger von lassen soll, wird er ihn sich sofort komplett einverleiben... Ahhhh, das Gesicht #rofl. Auch wenn seine Racheaktionen dann wahrscheinlich noch heftiger werden, ich muss also auf der Hut sein :-D Danke nochmal und ganz liebe Grüße

        • Hu hu,

          ich finde das mit dem Kratzer am Auto auch sehr witzig oder mit dem Zoo-Anruf :-p
          Ja wenn er zb so Ferrero mag einfach eine Einweg-Spritze organisieren (Apotheke, Amazon) und dann Senf oder Tabasco reinspritzen.
          Ihhh und wenn du vorher selber welche isst und das Papier daneben liegen lässt geht er bestimmt nicht davon aus #rofl

    • Das mit der Büroklammer und dem Kopierer ist ja genial. Harmlos und effektiv :-)

      Da waren noch ein paar andere gute Sachen dabei und ich hätte auch einen Superkollegen, dem ich den einen oder anderen Streich spielen könnte. Aber ich habe angst vor dem Echo #rofl

      Ein bei uns immer wieder beliebter Streich ist übrigens, den Telefonhörer ins Stempelkissen zu drücken und sich dran zu erfreuen, wenn der Kollege den ganzen Tag mit einem blauen Ohr herumläuft... ;-)

(10) 30.05.14 - 09:29

Vorab - ich weiß nicht, ob es in Deutschland so einfach funktioniert.

Meine Freundin, die in Italien lebt, hat eine Zeitungsanzeige für einen Kollegen geschaltet - quasi sein Haus zum Verkauf. Die Angaben seines Hauses, wie groß, Garten, Garage usw. und seine Handy-Nr. angegeben. In deinem Fall - je nach dem, ob Haus oder Wohnung.

Er wäre fast verrückt geworden als ständig Interessenten anriefen.

Auch Monate später nach der Anzeigenschaltung.

Lieben Gruß

(13) 30.05.14 - 14:04

Hallo,

mein Mann erzählte mal von einer Veräppelung seines Chefs, der ein echter Nassauer war:
Im Büro wurde eine Schale mit Bonbons aufgestellt, von Bonbons die zwar gut schmecken, jedoch einen blauen Mund/ Zunge verursachen.
Alle müssen vorgewarnt werden. Besagter Chef nahm sich ein Bonbon, erzählte noch was, alle mussten sich das Lachen verkneifen, dann musste er zu einer wichtigen Besprechung ausser Haus.;-)
Und nie wieder aß er woanders etwas angebotenes.

Mal in seine Kaffeetasse auf den Boden eine schwarze Spinne. Wenn er ausgetrunken hat, wird er sich freuen:)

Viel Spass und schreib mal, was du angestellt hast. Bitte;)

Wir wollen alle mal lachen.

LG Lotta

  • Jaaaa, das mit der Spinne ist super, kürzlich saß hier nämlich eine und mein Herzchen ist so schnell gerannt wie ich ihn noch nie hab rennen sehen und er hat sich auch den kompletten Tag nicht mehr blicken lassen #rofl Und die Tipps mit den Süßigkeiten präparieren sind auch klasse, der stopft nämlich alles, was nicht niet- und nagelfest ist, im Null Komma nix in sich rein.

    Ich halte Euch auf dem Laufenden #liebdrueck

    • Konnt ich´s mir doch denken, dass dein Kollege sich vor so was ekeln würde.
      (Ist doch nur ein gaanz sanfter Maann.)

      P.S. Ich liebe Schwule, manchmal sind sie die besseren Frauen:)

      LG

Top Diskussionen anzeigen