Nutella Glas 800 g auskratzen

    • (1) 17.02.15 - 11:28

      Hallo,

      wie kratze ich am besten ein 800 Gramm Glas Nutella so aus, dass ich erstens, saubere Finger behalte, und zweitens alles rausbekomme?
      Dachte schon ab in die Mikrowelle, dann wird es flüssig, rauslaufen lassen, und dann in den Kühlschrank.

      Habt Ihr auch diese merkwürdigen, personalisierten Nutella Aufkleber?

      Schönen Gruß

      • (2) 17.02.15 - 11:29

        Mit einem Lattelöffel!
        Ja, diese komischen Aufkleber haben wir auch und ich finde die cool! Meine Kinder bekommen immer zum Geburtstag ein 800g Nutella Glas ganz für sich allein und dieses Mal eben mit ihrem Namen drauf!

        Mona

        (3) 17.02.15 - 11:43

        Hallo,

        langer Marmeladenlöffel.

        Aber ich muss gestehen, dass ich da nicht so genau bin #schein

        Aufkleber haben wir keine.

        GLG

        (4) 17.02.15 - 11:47

        Mein Tipp warme Milch gibt nen Leckeren Kakao !

      (6) 17.02.15 - 11:53

      Hey,

      es gibt von WMF auch extra Nutella-Messer mit denen man das Glas angeblich ganz leer bekommt #rofl

    • (7) 17.02.15 - 11:54

      Du kannst es mit einem Silikon-Küchenschaber probieren(wie z.B. für die Torten)
      Das mit der warmen Milch funktioniert auch wunderbar #schein

      (8) 17.02.15 - 12:18

      Es geht nichts über diesen Teigschaber von Tupper.http://www.amazon.de/gp/aw/d/B001CJZN8C/ref=mp_s_a_1_3?qid=1424171728&sr=1-3&keywords=teigschaber+tupperware&dpPl=1&dpID=31TjoJ%2BN-3L&ref=plSrch&pi=AC_SX200_QL40

      Damit ist das Glas hinterher soo sauber wie neu.

      (9) 17.02.15 - 12:29

      hiermit, geniales teil:
      http://www.tupperware.de/produkte/produktuebersicht/produkt/545/D78KleinerTopSchaber

      (10) 17.02.15 - 12:50

      Mit dem kleinen Tupper Teigschaber bekomme ich das Glast komplett leer.

      Ja, wir haben schon viele Aufkleber, die jetzt auf ihren Einsatz warten.

      Sogar unser Kater hat sein "eigenes" Nutellaglas!

      LG H. #klee

      (11) 17.02.15 - 13:08

      Es gibt Gummi- Nutella Schaber von Tupperware:) die sind unten gummiert...

      und haben lange stiele zum perfekten ausschlabbern .))

      Das ist wirklich ein perfekter Helfer für sowas..

      (12) 17.02.15 - 14:16

      Die BESTE Methode ist: Milch rein, Mikrowelle, gut schütteln und die Reste als leckeren Kakao geniessen.

      Das Glas ist danach blitzblank.

      Ja wir haben die Aufkleber, find die toll :)

      (13) 17.02.15 - 14:52

      Ich machs anders, ich fülle ca. 4 cm hoch Milch rein, stelle das Glas in die Mikrowelle, ca. 2 Minuten, schüttle es kräftig und gebe einen Schuß Cognac hinzu. = LUMUMBA !!!:-D

      Anne

      (14) 17.02.15 - 16:46

      Also bei uns bleiben die Reste immer drin, die finden alle eklig.

      Aber ich habe dann am Glascontainer immer das Problem, ob ich es beim Weiß- oder besser beim Braunglas einwerfe... #gruebel ;-)

      #winkelmann

      (15) 17.02.15 - 23:40

      Hi
      also nein ich habe diese aufkleber nicht, das reizt mich auch absolut nicht. Freunde haben das - ja - aber ich halte das für Schwachsinn, habe auch nicht meinen Namen auf Coladosen gesucht ;-) (aber trinke auch fast nie welche, ausser mal seeeelten auf Partys)

      Was das Glas angeht: Ich habe das hier und will es nicht mehr missen: Nehme ich auch für Marmelade oder einfach Kuchenteig.

      http://www.tupperware.de/produkte/produktuebersicht/produkt/545/D78KleinerTopSchaber

      Laut der Tante ist der extra für sowas gedacht.

      LG

      (16) 18.02.15 - 14:20

      Ich hol erst gar nicht so große Gläser, weil ich die Reste am Rand wiederlich finde...

      lg

      (17) 18.02.15 - 14:36

      mit einem kleinen Teigschaber von Tupperware.

      (18) 18.02.15 - 16:36

      ich mach nen schluck milch rein, in die mikrowelle, danach deckel drauf und schütteln... oooder ich mache baileys in dem glas.... dan ist der rest auch raus...

      aber ich hab kein nutella sondern noname-schoko-paste, und auch keine solchen aufkleber... mit unseren namen gäbs die eh nicht, und ich sehe auch keinen sinn darin... bin aber auch kein nutellafan... dann wäre es vielleicht ein netter gak..

      (19) 18.02.15 - 20:32

      Immer nur aus der mitte das nutella nehmen. Wenn du es bei zimmertemperattur stehn lässt, rutscht die creme von allein zusammen und der "hals" des glases wird blitzblank sauber.

      Ist aber eher ein tipp für genießer, nicht für naschkatzen.

      Und ja. Ich hab auch so einen Aufkleber - bzw. Ich kriegs am Sonntag zum Geburtstag #freu

      (20) 19.02.15 - 09:25

      In solchen Fällen nehme ich die Baby-Fütter-Löffel von den Kindern, die sind schön lang. Das mit dem Erwärmen würde ich lassen. Klar geht es wohl raus, aber danach wird es wohl nicht mehr die Konsistenz haben wie vorher, auch wenn es wieder fest ist. Noch nicht getestet, aber ich vermute es...

      (21) 21.02.15 - 11:36

      Hallo,

      so viel Aufwand für so ein bißchen Nutella Rest? #gruebel

      Altes Glas weg, neues Gals auf und gut ist.

      LG
      klaxx

      (22) 22.02.15 - 21:56

      Hallo,

      ich würde auch - wie Dir hier schon von meinen Vorschreibern/innen vorgeschlagen wurde - einen langen Löffel oder auch einen Teigschaber (falls Du damit reinkommst und Du einen kleineren hast) benutzen. Deine Finger möchtest Du ja unbedingt sauber behalten und nicht einsauen; ansonsten hätte ich gesagt; mit den Fingern drangehen, denn damit bekommt man halt doch deutlich mehr raus als nur mit einem Löffel oder Schaber. Aber das willst Du ja nicht. Ich würde es jedenfalls so machen - und die Finger kann man ja waschen und es braucht dabei ja auch nicht unbedingt jemand zuzugucken.

      <<Habt Ihr auch diese merkwürdigen, personalisierten Nutella Aufkleber?>>
      Nein. Aber Nutella kaufe ich auch nicht. Aber mit Sicherheit nicht deswegen, weil es mir nicht schmeckt, denn mir schmeckt das (natürlich) (auch) sehr gut #mampf#koch, sondern wegen der schlanken Linie ;-):-D:-). Kaufe mir stattdessen das ab und an: https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=philadelphia+milka

      Hat nicht ganz sooo viel Fett und Zucker.

      Gruß

Top Diskussionen anzeigen