Holland- Kinderreisepass

    • (1) 10.07.17 - 22:19

      Hallo!

      Kurze Frage, wenn ihr mit euren Kids nach Holland fahrt nehmt ihr ihren Kinderreisepass mit bzw. haben sie einen?

      Wir haben da überhaupt nicht dran gedacht, machen jetzt 4 Tage Urlaub in Holland und zum Beantragen ist keine Zeit mehr.

      Ich denke , wenn man überhaupt kontrolliert wird, sollten es doch auch die Geburtsurkunden tun oder?

      Klar rechtlich... aber habt ihr Erfahrungen aus der Praxis?

      Will mir jetzt nicht den Urlaub mit solchen Gedanken vermiesen...

      Danke schonmal

      • Hallo!

        Wir waren schon öfters mit Kind für ein paar Tage in Holland.
        Von Anfang an mit Kinderreisepass. Allerdings wurde er noch nie verlangt.

        Den Kinderreisepass bekommt man aber vor Ort in eurer Passstelle direkt ausgestellt wenn ihr ein biom. Foto und die Unterschrift beider Eltern habt. Ist also eine Sache von 15 min.

        Viel Spaß in Holland

        Susanne

      Guten Morgen,

      wir leben seit 10 Jahren genau an der Grenze. Ich bin fast jede Woche in den Niederlanden. Noch NIE wurden bei uns irgendwelche Ausweise kontrolliert. Weder von uns, noch von den Kindern.
      Mach dir also keine Sorgen und genieß deinen Urlaub.

      Liebe Grüße

      • (7) 11.07.17 - 15:58

        Wir wohnen in der Nähe zu Frankreich. Ich wurde in den letzten 20 Jahren (oder noch länger) nur einmal kontrolliert. meine Schwiegermutter hatte ihren Ausweis vergessen und wurde lediglich ermahnt. Wir anderen hatten alle einen dabei.

    Hallo

    Wir waren kürzlich in Friesland. Ohne Reisepass. Wir sind auch so regelmäßig ohne in der Grenzregion unterwegs.
    Wie schon geschrieben, ist die Ausstellung eine Sache von ein paar Minuten.

    Hier musste man das Foto (biometrisch), Geburtsurkunde, Einverständniserklärung des anwesenden Elternteils, den eigenen Personalausweis und das Kind selbst mitbringen. Vordruck für die Vollmacht konnte man von der Homepage drucken.

    LG

Klar, eigentlich braucht man einen.

Wir wohnen direkt an der österreichischen Grenze und fahren ständig hin und her. Pässe o.ä. haben wir in der Regel nicht dabei.

Das machen hier eigentlich alle so und ich wüsste niemanden der deshalb schon jemals Ärger bekommn hätte.

,

Wir wohnen an der Grenze zu Österreich und unsere Tochter hat einen Kinderreisepass, den wir aber auch schon mal vergessen haben einzupacken. Bisher wurden wir nie kontrolliert.

Top Diskussionen anzeigen