Hilfe! Haare abschneiden lassen und jetzt bereue ich es 😓

    • (1) 07.08.19 - 09:07

      Hallo ihr lieben, ich weiß nicht ob es hier her gehört, aber ich war gestern beim Frisör und dachte mir,es muss was neues her.
      Ich habe meiner Frisösin ein paar bsp Frisuren gezeigt und sie gefragt was zu meinem Gesicht passen wĂŒrde.
      Das Ende vom Lied... jetzt sind sie ab und ich bereue es zu tiefst, sie gingen mir vorher bis knapp ĂŒber die Brust, ich weiß jetzt nicht was ich tun soll, ich fĂŒhle mich so dermaßen unwohl und könnte heulen đŸ˜Ș😱
      Bild ist eingefĂŒgt

      Lg Julia 😱

      • Mit Verlaub: Warum tust du das? Wieso stellst du so ein Bild online? Was sollen die Öhrchen und der ganze Schmarrn? Wohl kaum verfremden, oder?
        Die Frisur sieht ehrlich gesagt auch aus, als ob sie mit eben Fotoprogramm verÀndert wurde.

        Ansonsten finde ich den Pixie total hĂŒbsch und ich finde, er schmeichelt der Gesichtsform und ist gut geschnitten.

        Haare wachsen! In nem dreiviertel Jahr haste wieder einen Bob. Kann ich mir bei dir auch gut vorstellen.

        #augen

        (4) 07.08.19 - 10:04

        Hm ja ich gebe zu, wenn ich beide Bilder sehe dann ( bis auf die Farbe) stehen dir die langen Haare um einiges besser.
        Ich habe den Fehler vor x Jahren aber auch gemacht: oh flott und praktisch kurz..... ich habe es gehasst! Versuchs positiv zu sehen, du scheinst ja durch viel Farbe durch zu sein also war der Schmitt evtl das beste und in ein paar Monaten wird’s schon wieder besser sein. + gesundes neues Haar.

      • (5) 07.08.19 - 10:19

        Haare wachsen wieder... in einem Jahr hast du wieder die ursprĂŒngliche lĂ€nge. Vielelicht bist du mit Baby aber auch froh, wenn die Haare kĂŒrzer sind, da das Baby dann nicht dran ziehen kann.

        Ach, die Frisur finde ich, steht dir ganz gut. Da wĂŒrde ich mir wegen der Nase, den Ohren und des komischen blauen Dings am Hals mehr Gedanken machen;-).

        • ***vom urbia-Team editiert****

          Aber ĂŒber Geschmack lĂ€sst sich ja bekanntermaßen nicht streiten.

          Zur te: die frisur ist völlig ok und eine fÀrbepause wird den Haaren gut tun. Vielleicht solltest du dir öfter mal die Ohren rasieren, aber sonst ist es doch gar nicht schlimm.

          Liebe grĂŒĂŸe
          Hopsi

      (8) 09.08.19 - 08:04

      Ich finde die Frisur steht dir, auch wenn ich sie langweilig finde.

      Wann hört das eigentlich auf mit dieser einfallslosen Bildbearbeitung von gefĂŒhlt jeder 2.?Nicht zu vergessen den tiefen Ausschnitt, muss ja unbedingt gezeigt werden um sich von seiner besten Seite zu zeigen #augen

      Hi,

      wieder treffen sich die Damen um in einer Gruppe auf jemandem rumzuhacken. Lass dir da nix einreden, ob du nen Bild von dir mit Snapchat machst oder ohne ist deine Sache, andere posten hier ihren Zerviyschleim oder was sie sonst so am Toilettenpapier finden.
      Ich finde die Frisur ganz hĂŒbsch, versteh aber dass du unglĂŒcklich bist da es ein großer Schritt war.

      Warte doch mal bisl ab und gib dem ne Chance.

      Bis dann

    (11) 11.08.19 - 22:07

    Hi liebes. Ich bin selbst Friseurin und finde der Schnitt steht dir super.
    Dass du erstmal unzufrieden bist ist ganz normal es war ein sehr grosser Schritt. Es geht 80% der Kundinnen die ersten Tage so dass sie sich nicht wohl fĂŒhlen. Die meisten gewöhnen sich nach ner guten Woche dran und viele davon wollen die Haare nichtmehr wachsen lassen ( natĂŒrlich gibt es auch welche die sich ab ner bestimmten LĂ€nge extansions machen lassen) und lass dich nicht von den gehĂ€ssigen Weibern runter ziehen..wie und welche bilder du einstellst ist alleine dir ĂŒberlassen und hat keinen zu interessieren und wem es nicht passt kann ja weiter scrollen 😆

    (12) 12.08.19 - 14:50

    mir geht es Ă€hnlich. ich habe mir einen kurzen pony schneiden lassen und hasse ihn zutiefst. ich tröste mich damit, dass haare nachwachsen und trage ihn mit wĂŒrde :-) als wĂŒrde er mir gefallen. komischerweise gefĂ€llt er allen ausser mir.

    also, kopf hoch!

    Oh das GefĂŒhl kenn ich - dauerte mindestens eine Woche bis ich nicht mehr erschrocken bin, als ich mich im Spiegel sah. Das dauert echt lang nun wieder- und das blöde GefĂŒhl bleibt lang - ich fĂŒhl mit Dir - egal ob es dir steht o nicht wenn du es bereust, ist es echt schwer, sich dran zu gewöhnen. War fĂŒr mich auch schlimm.

Top Diskussionen anzeigen