Armbanduhr und Schmuck auch zuhause durchgehend tragen?

    • (1) 12.01.20 - 03:35

      Hallo,
      mich würde mal interessieren,
      die meisten Bekannten aus meinem Umfeld legen ihre Uhr und ihren ganzen Schmuck ab, sobald sie nach Hause kommen. Ich bin da ganz anders, also Ringe trage ich keine, aber ich trage täglich eine Uhr, ein Armband von meiner Freundin und ein anderes Armband, und das lege ich auch nur zum Duschen oder zum Schwimmen gehen ab. Also den Tag über, sowohl in der Arbeit, Zuhause und über Nacht bleibt alles dran.

      Als das mal unter ein paar Bekannten Gesprächsthema war, sagten alle, dass sie niemals mit Uhr oder sonstigem Schmuck schlafen würden und dass sie das nicht verstehen, dass mir das nichts ausmacht. Und mich stört es gar nicht.

      Wie macht ihr das? Legt ihr auch allen Schmuck (Ringe, Uhren, Armbänder, Ketten usw.) ab, sobald ihr nach Hause kommt, oder bleibt das bei euch auch länger oder sogar über Nacht dran?

      • (2) 12.01.20 - 08:33

        Kommt drauf an. Meinen Ehering trag ich 24/7. Filigrane Ohrringe und Ketten lass ich auch mal über Nacht an. Größere Ohrringe nehm ich vor dem Schlafengehen ab und bei der Uhr kann es tatsächlich sein, dass ich die abmache, wenn ich heim komme.

        (3) 12.01.20 - 13:34

        Puh, dann hätte ich einiges zu tun #schwitz

        Ehe- und Verlobungsring trage ich immer, ebenso eine Kette, die mein verstorbener Vater mir mal zum Geburtstag geschenkt hat, dazu habe ich noch einige Piercings...

        Das einzige, was ich wirklich abgelegt hab, ist meine Uhr, aber das war schon vor Jahren in der Schwangerschaft, weil mich das Ticken nachts so wahnsinnig genervt hat... Nun hab ich mich an ein Leben ohne Armbanduhr gewöhnt und schaff es irgendwie nicht mehr, regelmäßig eine zu tragen...

        LG

        Jap, ich lege alles ab. Uhr, Ringe und Ketten. Auch mich stört Schmuck nachts.

        LG

Top Diskussionen anzeigen