Habt ihr auch Emails von Ebay bekommen? Evtl. Fake? HILFE

    • (1) 09.02.07 - 08:30

      eBay-Hinweis zu geänderter E-Mail-Adresse
      Hallo sehr geehrter Ebay Mitglied,

      Vielen Dank für Ihren Antrag auf Änderung Ihrer E-Mail-Adresse. Anleitungen zur Durchführung der Änderung wurden an Ihre neue E-Mail-Adresse gesendet.

      Falls die Email Adressen nicht von Ihnen geändert wurde dann führen Sie sofort Schritte aus die in dem beigelegtem PDF Dokument beschrieben sind!

      Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Ihre E-Mails bezüglich eBay nicht mehr an diese E-Mail-Adresse weitergeleitet.

      Wenn Sie diese Änderung nicht vorgenommen haben, fragen Sie bitte zuerst Familienmitglieder und andere Personen, die evtl. Zugang zu Ihrem
      Mitgliedskonto haben. Wenn Sie glauben, dass eine nicht autorisierte Person Ihre E-Mail-Adresse geändert hat dann führen Sie sofort Schritte aus die in dem beigelegtem PDF Dokument beschrieben sind!

      Vielen Dank,
      eBay

      --------------------------------------------------------------------

      Wenn Sie Fragen zu den eBays-Grundsätzen haben, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
      Datenschutzerklärung:
      http://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html

      Allgemeine Geschäftsbedingungen:
      http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html

      Copyright 2006 eBay Inc. Alle Rechte vorbehalten.
      Die genannten Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
      eBay und das eBay-Logo sind eingetragene Marken bzw. Marken von eBay Inc.
      --------------------------------------------------------------------
      Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser E-Mail um eine vom System versendete Mitteilung handelt. Eine Antwort auf diese E-Mail über die Antwortfunktion Ihres Mail Programms ist daher nicht möglich. Bei Fragen an unseren Kundenservice klicken Sie bitte auf den folgenden Link oder kopieren Sie ihn in Ihren Browser:
      http://pages.ebay.de/help/basics/select-support.html





      Die Links führen ja zu Ebay... ich hab keine Ahnung, ob ich die zip Datei, die mitgesendet wurde, öffnen soll?

      Habe jetzt seit gestern 3 Emails dieser Art erhalten, aber ich habe meine E-Mail Adresse nicht geändert...#kratz

      Absender sind:

      "eBay.de" <emailnotif@ebay.com>
      "EBay" <info@ebay.de>
      "eBay" <admin@ebay.de>

      Und jedesmal andere zip Dateien?

      ebay-90216744.zip
      ebay-23998376.zip
      ebay-15018724.zip


      Bei MEIN EBAY in den persönlichen EInstellungen steht auch weiterhin meine verwendete Email Adresse.

      • (2) 09.02.07 - 08:36

        Hallo!

        Es gibt bei Ebay irgendwo ne Option, das man Ebay diese Mails schicken kann und die prüfen dann, ob das ein fake ist, oder nicht!

        Lg grizu99

        (3) 09.02.07 - 08:36

        Hi,

        schreib ne Mail an Ebay und kopiere den Text rein.
        Wenn du nichts beantragt hast, würde ich abwarten, ob die Ebay zurückschreibt, ansonsten betrachte es als belanglos.
        Wobei ich kann mich dumpf erinnern, dass ich auch schon mal so eine Mail bekommen habe. Hab nicht drauf reagiert und gut wars.
        Vorsicht vorm Öffen der DAteien in dem Text, das kann dir im schlimmsten Fall den ganzen PC ruinieren.
        LG Birgit

        (4) 09.02.07 - 08:47

        Hallo,

        diese Mail sind sogenannte pishing-mails und haben nichts anderes im Sinn, als deine Ebaydaten auszuspionieren.
        Auf KEINEN Fall den Anhang öffnen!!!!

        1. Ebay spricht seine Mitglieder IMMER mit Usernamen an, niemals mit "sehr geehrtes Ebay-Mitglied"

        2. Log dich bei Ebay ein (nicht über einen der Links!!!) und schau ob du intern eine Nachricht bekommen hast. Normalerweise sind offizielle Ebay-Nachrichten nochmal dort hinterlegt. Ist dies nicht der Fall, kannst du die Mail an Ebay weiterleiten. Es gibt eine Mail-Addy innerhalb Ebay, an die man solche Fake-Mails schicken kann. Die überprüfen das dann.

        Auf keinen Fall irgendwelche Anhänge öffnen!!!

        Liebe Grüße

        Eilynne

      • Huhu

        Die Ebay Nachrichten fangen so an:

        "Ebayname"....sehr geehrte "Vorname Nachname", ....

        Da Eby erst immer den Ebaynick als Anrede nimmt und dann noch Vor- und Nachname, denk ich das deine Mail ne fälschung ist...

        LG
        Yvi

        Überleg mal:

        Sofern dass der Original Text Deiner Mail ist, befindet sich ein Grammatikfehler in dem Text: "Sehr geehrter Ebay Mitglied" Ich würd ja mal sagen, dass diese Standardmails von ebay nicht solche offensichtlichen Fehler beinhalten.
        Dann wird in dem Text ne PDF Datei erwähnt und im Anhang befindet sich eine ZIP Datei #kratz
        Und dann die 3 unterschiedlichen Absender... das kann nur ein Fake sein. Also keine Links anklicken, keinen Anhang öffnen und einfach löschen bzw vorher an ebay weiterleiten.

        Viele Grüße

        Blinking#stern

      • (7) 09.02.07 - 10:07

        Hallo,

        ja, ich habe auch so eine Mail bekommen und mich schon drüber gewundert. #kratz
        Habe mir aber schon gedacht, daß das ein Fake ist und vorsichtshalber keinen Anhang geöffnet.

        Jetzt, nachdem ich Dein Posting hier gelesen habe, bin ich 100% sicher, daß das tatsächlich keine Email von Ebay sein kann!!! #aha

        (8) 09.02.07 - 10:38

        Hab die auch bekommen und einfach als Spam eingestuft.

        #danke

        hab`s an Ebay weitergeleitet, und mein Passwort geändert, sicher ist sicher.

        (10) 09.02.07 - 12:46

        Guck einfach mal bei "mein ebay" hast du da die Nachricht nicht sofort die anderen löschen.Ebay sendet die immer an deine emailadresse und in mein ebay auch nochmal.
        lG germany

        (11) 09.02.07 - 13:34

        Genau, wie die anderen schreiben, ebay sichert sich damit ab, dass dein richtiger name am anfang der email steht. ungefähr so:
        "eBay hat diese Mitteilung an ...dein name... gesendet. Ihr Vor- und Nachname in dieser Mitteilung sind ein Hinweis darauf, dass die Nachricht tatsächlich von eBay stammt."
        wenn das da nirgends (am anfang) steht, weise ebay auf diese phishing mail hin und gut ist. anhang NIE öffnen, aber das haben die anderen vor mir ja auch schon gesagt...

        alles Gute,
        gunillina

        Eben kam's im Radio, dass Ebay vor diesen Mails warnt. Anhänge nicht öffnen!!!

        Gruß, Sandra.

        (13) 09.02.07 - 16:32

        Jepp.Ich würde auch die Finger davon lassen,denn ich habe von ihnen auch eine E-Mail bekommen,was mich schon sehr wundert,denn ich bin kein Ebaymitglied ;-)

        (14) 09.02.07 - 18:31

        Hi, habe auch so eine Email bekommen, und mein Virenscanner hat mich sofort alamiert:

        in der folgenden an Sie adressierten E-Mail wurde ein Virus gefunden!

        Virus: "Trojan.Schoeberl.E"
        Datei: "Ebay.pdf.exe"

        Hab das Ding erst garnicht aufgemacht.

        Gruß Bine#blume

        (15) 09.02.07 - 23:06

        Hallo,

        http://presse.ebay.de/news.exe?typ=SI&news_id=100745

        VG Nicole

Top Diskussionen anzeigen