Bon Prix Rücksendungen

    • (1) 26.02.07 - 21:55

      Hallo Ihr lieben!

      Habe heute mein BonPrix Paket zur Rücksendung bei der post abgegeben und die Posttante meinte, dass Bonprix nun 3,50€ nimmt, wenn man das Paket bei der Post abgibt und nicht bei Hermes!!!

      Hat das von euch schon einer erlebt oder gelsen, oder weiß das?

      Letztes Mal, ist vielleicht so 3 Wochen her habe ich es auch über die Post zurückgeschickt und da ist nix weiter nach gekommen!!!

      #danke für eure Antworten

      LG;
      Sabrina

      • Hallo,

        hatte was bei Schwab bestellt, gehört ja alles zusammen, da stand es auf der Rechnung drauf, dass es nun berechnet wird. Irgendwo kleingedruckt.

        LG

        Hallo Sabrina !

        Ich war gerade bei BonPrix shoppen. Ich hab mal in den AGB's geschaut.

        8. Kosten der Rücksendung bzw. Abholung
        Die Kosten pro Rücksendung bzw. Abholung der Sache entsprechen, soweit Sie Hermes in Anspruch nehmen, den Hinsendekosten.

        LG Kati

        (4) 27.02.07 - 07:45

        Ja das ist jetzt neu Otto macht es genauso

        Gruß Anja

      • Ja, das machen die schon eine ganze Weile so. Da hat der Mensch bei der Post wahrschinlich nicht aufgepasst. Ich denke, daß die bei Hermes Sonderkonditionen haben, die deutlich unter den Post-Preisen liegen. Wie schon vor mir gesagt wurde, holen die die Pakete auch zuhause ab, wenn Du keinen Paket-Shop in der Nähe hast. Auf dem Lieferschein stehen für gewöhnlich 2 Adressen von Paketshops, die in Deiner Nähe sind.
        Viele Grüße,
        Martina75

        Bon Prix, Otto & Co. wie Schwab u. Baur, und einige Kosmetikversandhäuser schicken nur noch über Hermes. Schau mal auf den Rücksendeschein o. auf die Seite, wo er dran war. Dort sollte es stehen, dass sie sonst das Porto Dir in Rechnung stellen, wenn Du es nicht über Hermes schickst.
        Ich denke, dass die einen Vertrag o. so mit Hermes haben.
        Die einzigen, die noch über DHL schicken ist Quelle u. Neckermann.

Top Diskussionen anzeigen