Wer hat Erfahrungen mit Bryothullum?

    • (1) 21.02.19 - 22:02

      Wir üben seit 2 jahren...ich habe pco und nehme metformin und seit diesem zyklus bryo...mein mann hat eine eingeschränkte spermienqualität....nun bin ich es+7 und hab ziemliches pieksen im unterleib...kann das eine einnistung sein?was habt ihr für Erfahrung mit bryo?

      • (2) 22.02.19 - 07:33

        Ich nehme es auch aber bis jetzt zeigt es noch keine Wirkung. Ich hab heute sogar minimale Schmierblutung bekommen. Das bedeutet bei mir das ich morgen oder übermorgen meine Periode bekomme 😣 ich hatte nach meinen Eisprung auch immer Mal wieder ziehen aber das hat bei mir nichts zu bedeuten 😭 viel Erfolg dir🍀

      Hallo!🙋‍♀️

      Ich habe in der 1. ZH Ovaria Comp & Himbeerblättertee genommen & ab ES Bryo & Frauenmanteltee getrunken bei einem regelmäßigem Zyklus.

      Bin im 3ÜZ mit dieser Kombi Schwanger geworden. ( Brauchten insgesamt 7ÜZ )

      Ich persönlich finde Bryo super! Es hat mich beruhigt, die 2 ZH um einen Tag verlängert und mir ein gutes Gefühl gegeben etwas zutun.
      Nehme Bryo jetzt auch in der Schwangerschaft.

      Viel Glück und alles Gute!☘

Top Diskussionen anzeigen