Urlaub mit 5 Monate altem Baby in Deutschland oder Österreich - wo am Besten?

    • (1) 19.05.16 - 13:56

      Hallo Ihr Lieben,

      im Juli wollen wir einen kleinen Urlaub mit Auto machen. Ziel ist es in Deutschland oder Österreich zu bleiben. Unser Baby ist 5 Monate alt und wir sind gespannt wie das sein wird. Für uns ist es wichtig, dass es keine Selbstverpflegung sein soll, ansonsten würden wir uns über Natur, Wasser und Ruhe sehr freuen. Wenn ihr solche Orte in Deutschland und Österreich kennt, dann bitte her damit #winke.
      Vielen lieben Dank im Voraus.
      LG Claudia

      (6) 20.05.16 - 12:24

      Huhu!

      Wir waren schon öfters in Fügen im zillertal. Sehr schöne Gegend, die Krimmler Wasserfälle sind mit dem Auto nicht weit weg und ein toller Ort zum entspannen. In Fügen selbst gibt es eine wundervolle therme mit separatem kinderbereich und im Sommer ist das Freibad direkt angeschlossen. Ansonsten viel Grün zum spazieren oder ab aufs spieljoch mit der spieljochbahn. Kannst es ja mal Googein:)
      Wir wollen Ende September wieder hin, da ist unser Zwerg dann auch gerade mal 4 Monate alt. Vorausgesetzt er lässt nicht mehr allzulang arid sich warten und will bald aus meinem Bauch raus ;)
      Achja, wir übernachten immer in der Pension Loithaler. Sehr urig und gemütlich, keine schickimicki Unterkunft aber dafür ein tolles liebevoll zubereitetesten Frühstück inbegriffen und preislich echt gut. Ansonsten gehen wir dann gerne essen zum gegenüberliegenden Italiener oder in der Ortsmitte zum Wirt!

      Sorry ist jetzt doch etwas lang geworden!

      LG Heidi mit Benedikt inside

    • Meine Kleine ist auch 5 Monate alt und wir fahren um Sommer nach Zell am See. Dort soll es sehr schön sein. Wir haben ein Familotel gebucht, eben weil wir nichts selber machen wollten. Der Service soll unschlagbar sein... Die familotels gibt es in mehreren Gegenden... Einfach mal Googlen :-)

      (8) 20.05.16 - 14:01

      Feriendorf Kirchleitn in Kärnten. Toller Service / Ausstattung rund ums Kind ...

      (9) 20.05.16 - 22:07

      Sobald Ihr keine Selbstversorgung wählt, fällt der Punkt mit der Ruhe schonmal weg. Ich war in noch keinem Hotel, wo ich abends und morgens meine Ruhe hatte. Da gibt es immer welche, die später ins Bett gehen oder früher aufstehen und auf den Schlaf der Anderen keine Rücksicht nehmen.

      Gegenden, die mir einfallen: Harz, bayer. Wald, Rügen, Erzgebirge

      Es gibt soviel schöne Fleckchen in D. Da wirst Du mal in den Tiefen von Google suchen müssen, glaube ich.

      ciao

      Mare88

Top Diskussionen anzeigen