Wieviel Kostgeld geben eure volljährigen Kindern ab?

    • (1) 26.04.17 - 16:30

      Hallo zusammen!

      Hab da mal ne Frage. Mein großer (im März 18 geworden) fängt im August seine Ausbildung an. Er wohnt noch zu Hause. Bekommt ab August 635€ Netto.

      Er soll auf jeden Fall Kostgeld abgeben. Ich möchte das er verantwortlich mit seinem Geld umgehen lernt und auch sieht das man nicht alles verprassen kann. Ich finde Kostgeld abzugeben bereitet ihn auf die Zukunft vor, wenn er dann mal Miete und Verpflegung und alle Unkosten selber bestreiten muss.

      Ich überlege jetzt nur noch wie viel angemessen ist und sollen wir das Kindergeld behalten oder ihm auszahlen?

      Er muss von seinem Geld in Zukunft den Handyvertrag (30€), seine Klamotten, Benzingeld ( fährt dann tgl. ca 60 km zur Arbeit ) und das Fitnessstudio(30€) bezahlen.

      Steuern und Versicherung fürs Auto würden wir zahlen.

      Bin jetzt etwas ratlos und würde gerne wissen wie ihr das handhabt. Möchte ihn ja auch nicht ausnehmen :)

      Danke schon mal für eure Tips

Top Diskussionen anzeigen