Das leidige Thema - - Haushalt

Guten Morgen ihr lieben☀️hier in urbia liest man doch oft über putzen, Haushalt, sogar Putztage.

jetzt bin ich doch neugierig wie schaut euer Putztag aus? Was wird da gemacht und wirklich den ganzen Tag? Macht ihr an den restlichen Tagen dann noch was?

Diskussion stillgelegt

Hey
Ich hab 2 kinder (3 jahre und 19 Monate alt), 2 hunde und ein partner..bei uns wird täglich gesaugt (hundehaare),gewischt alle 2-3 tage und bei bedarf,wäsche wird täglich gewaschen,aufgeräumt wird nebenbei,Spülmaschine wird während ich abends koche ausgeräumt,und die klos täglich sauber gemacht,mittlerweile arbeite ich auch wieder auf teilzeit an meinen freien tagen hab ich natürlich mehr zeit,kinder sind von 8.30-15.30 in der kita und mein partner arbeitet in 3 schichten..am Wochenende sind wir zuhause dann wird mehr gemacht bzw was liegen geblieben ist.


Lg

Diskussion stillgelegt

*** Wegen Doppelpostings stillgelegt ***

Diskussion stillgelegt

Ich arbeite Vollzeit, wenn mein Kind bei mir ist, weniger, ist er beim Papa, dann länger...

Ich habe einen Putztag :-) Samstag. Das war schon als Kind bei mir so ;-)

In der Woche wird natürlich Wäsche gewaschen, eingekauft, Geschirrspüler ein-/ausgeräumt, Arbeitsflächen mal abgewischt - eben nach Bedarf.

Aber richtig putzen tu ich idR. am Samstag Vormittag.

Diskussion stillgelegt

Ich bin kein grosser Putzfan muss ich zugeben. Ich habe mir aber angewöhnt ,wenn ich frei habe einen Tag zu "opfern" um dann Ruhe zu haben. An dem Tag wasche ich Wäsche, sauge und wische das Haus von oben nach unten durch, mache beide Bäder und staube etwas lustlos ab, das dauert im Schnitt 2 Stunden. Ca 3 Mal im Jahr sind dann die Fenster drann.
Wenn es zwischendurch nötig ist wird natürlich gewischt oder gekehrt, das hängt ein bisschen vom Wetter ab. Sonst versuchen wir alles gleich wegzuräumen damit kein allzu großes Chaos entsteht.
Meine Wohnung ist zwar nicht keimfrei, ich kann aber jederzeit jemanden reinlassen 😇.

LG
Visilo

Diskussion stillgelegt