Kreislauf problem

    • (1) 13.01.17 - 14:42

      Hallo,

      ich bin SSW 12+3 , ( 3. kind) vor zwei tagen war ich bei meiner Frauenärztin da war alles in Ordnung, gestern hatte mein Sohn einen Termin beim Zahnarzt , während wir beim Zahnarzt waren habe ich plötzlich ein Kreislauf Problem gehabt und bin fast zusammen gebrochen, muss ich mir jetzt sorgen um mein baby machen ? Sollte ich zur Frauenärztin ?

      • Liebe kruemelchen2017,

        ich gehe nicht davon aus, dass du dich nun sorgen musst. In der Regel machen Kreislaufprobleme dem Ungeborenen keinen Schaden. Der Zustand der Ss müsste schon lange Zeit sehr schlecht sein. Wenn du dich aber noch immer schwach fühlst lasse dich bei deiner Ärztin beraten.

        Alles Liebe
        Claudia

Top Diskussionen anzeigen