Wie sicher ist die Geburtsgewicht Schätzung

    • (1) 17.01.17 - 10:31

      Ich werde bei 37+3 eingeleitet mit Wehentropf weil der Muttermund schon fast 3cm offen ist. Eingeleitet werde ich wegen einer Schwangerschaftsvergiftung. Nun schätzen die Ärzte meinen kleinen auf ca 2000g was mir so sehr Angst macht weil ich ihn doch bei mir haben will nach der Geburt und nicht auf der Kinderstation. Wie sicher ist diese Schätzung????

      Also 1,5 tage vor der Geburt hat die Oberärztin sie auf MAXIMAL 3200 geschätzt. Pustekuchen, die kleine kam mit 3750 gramm.. Umso weiter die Schwangerschaft ist, desto größer sind die Abweichungen im Gewicht

    • Danke ihr Lieben jetzt geht es mir ein bisschen besser mal gucken was das Freitag wird...

      (8) 18.01.17 - 13:20

      Hast du eine Hebamme?
      Die kann durch Tasten das Gewicht schätzen. Meine hat viel genauer geschätzt durch Tasten als die Ärzte durch Ultraschall.

      Frauenarzt und Arzt im Krankenhaus waren sich sicher, das der Kleine am ET max 3.000 gr hat. Bei ET +2 hieß es die 3.000 gr sind geschafft und 49 cm.

      Am ET+6 waren es dann tatsächlich 3.930 gr. und 54,5 cm.

      Die Hebamme war sich sicher das wir über 3.500 gr haben werden.

      • (9) 19.01.17 - 06:22

        Danke erstmal für deine Antwort... Ja ich habe eine Hebamme aber die sehe ich vor der Einleitung nicht mehr weil ich so lange im Krankenhaus lag...

        • (10) 19.01.17 - 09:44

          Ruf sie doch an. Fragen kostet nichts und wenn sie mal Schätzen kann fühlst du dich danach vielleicht besser. Hatte vor Monaten schon mal eine Diskusion gelesen, da war bei einigen die Hebamme genauer.

          Viel Glück, Daumen sind gedrückt

          Liebe kaddel227,

          du kannst deine Hebamme anrufen, wenn du sie brauchst.

          VG Claudia

    Liebe kaddel227,

    man geht bei US-Schätzungen von +/- 10% aus. Mir sind aber noch größere Abweichungen bekannt.

    LG Claudia

    Guten morgen ich bin zur zeit mit nr. 4 in der 35 ssw..
    1 Kind schon immer im us groß gewesen wurde auf 4000g geschätzt. Geboren mit 4110g 55 cm 38,5 kopf.
    2 kind immer normal vom gewicht. 3500-3800g geboren mit 53 cm 3740g 34 Kopf
    3 kind geschätzt auf 3200g geboren mit 3025 g 50 cm und 34 Kopf.

    Passte bei uns immer so ziemlich was der gyn sagte.

    Dieses mal liegt unser baby bei jeder untersuchung etwas unter unserer leichtesten Maus. Ich bin gespannt. Gyn meint schon 3000g werden wir Warscheinlich nicht schaffen.

    Alles Gute dir.

Top Diskussionen anzeigen