Früh Schwangerschaft

    • (1) 15.02.17 - 11:47

      Hallo,
      ich habe letzte Woche einen Schwangerschaftstest gemacht, der positiv war.
      Gestern hat es dann nach kurzen ziehen einmal geblutet worauf ich zum Frauenarzt bin.
      Der Frauenarzt hat gesagt, das man in der Gebärmutter noch einen kleinen Punkt sieht, aber am Eierstock war ein Bläschen mit Flüssigkeit zu sehen.
      Er sagte, es ist noch alles offen, entweder eine intakte Schwangerschaft, eine Eileiter Schwangerschaft oder es kann eine Fehlgeburt werden.
      So meine Frage, wie wahrscheinlich ist es das es eine intakte Schwangerschaft ist?
      Hatte jemand so eine Situation schon und kann mir Rat geben?

Top Diskussionen anzeigen