Druckstelle an der Stirn mit der Bitte um Rat

    • (1) 18.02.17 - 17:06

      Hallo und guten Tag,

      meine Kleine Maus 19 Monate ist im Dezember gestürzt hatte eine riesige Beuele die wir von der Kia begutachtet gelassen haben, diese hat sich mittlerweile zurückgebildet. Stattdessen hat sich eine Druckstelle an der Stelle wo die Beule gewesen ist gebildet, die wenn meine Kleine die Stirn runzelt wiederkehrt bzw. sichtbar wird. Meine Frage kann es sich hierbei um etwas harmloses handeln? Verwächst es sich wieder?bin ratlos. Hättet Ihr ein paar Ratschläge bzw. Ratschläge für mich?

      Dankeschön für die Antworten.

      Grüße

      Apocalypto777

      • Hallo Apocalypto77,

        ich kann leider auch nicht sagen, was das ist. Mir fällt aber auch im Moment nichts schlimmes ein, was es sein könnte. Ich denke, ein weiterer Besuch bei Arzt könnte die Sorgen zerstreuen.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen