Fruchtwasser

    • (1) 22.03.17 - 12:16

      Guten Tag,

      es heißt doch, dass die Kleinen beim Fruchtwasser trinken schmecken können, was man gegessen hat. Jetzt haben meine Großen gefragt, wie das funktioniert. (Sie hatten vermutet, dass das Essen zerkleinert durch die Nabelschnur in Babys Bauch flutscht. Aber wie schmeckt es denn dann, wenn es doch direkt in den Bauch flutscht... Kindermund) Allerdings stellte ich überrascht fest, dass ich dies gar nicht beantworten kann. So hoffe ich auf Sie.

      Vielen Dank und Grüße

      Kaya

      • Hallo Kaya,

        das Fruchtwasser schmeckt nicht wirklich nachdem was man gegessen hat, also es schmeckt nicht nach Spaghetti oder Apfelkuchen. Allerdings kann es ehr süß, scharf oder salzig "schmecken". Die Moleküle werden wie die Nährstoffe im MagenDarm verarbeitet , aufgenommen und im Blutkreislauf zur Plazenta geschleust, diese nimmt die auf und "verarbeitet" sie.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen