Wehen und blutiger Schleim

    • (1) 04.05.17 - 14:00

      Hallo,

      ich bin heute ET+1 und habe nun seit 5 Tagen ständig Wehen, die noch ganz gut auszuhalten sind und auch noch sehr unregelmäßig. Dazu habe ich seit 4 Tagen jeden Morgen schleimig/blutigen Ausfluss. Heute davon ziemlich viel, v.a. viel mehr Blut als die anderen Tage, was mich etwas verunsichert hat. Muttermund war gestern laut Arzt 2cm offen.

      So langsam geht das Ganze an meine Kräfte. Ich habe eine fast 3-jährige Tochter, die natürlich bespaßt werden will und ich frage mich, wielange das jetzt noch so weiter geht und ob ich etwas tun kann, um das Ganze etwas voran zu bringen.

      Und: Ist das mit dem Blut alles noch normal oder doch besorgniserregend?

      Freue mich über eine Einschätzung.

      Danke!

      • Hallo 000...000,

        du solltest die Blutung ärztlich abklären lassen, im besten Falle ist es eine Zeichnungsblutung und der MM geht weiter auf. Aber wenn es viel mehr Blut als vorher ist, sollte geschaut werden.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen