Auffälliger Geruch nach Brot

    • (1) 14.06.17 - 13:06

      Mir ist aufgefallen das der Stuhlgang unserer Tochter manchmal nach vergammelten Obst riecht, oder erbrochenem, also so eher flüchtig, eklig süßlich. Einen Virus schließe ich aus, da wäre das ja nicht so unterschiedlich.
      Meistens ist es am Tag nachdem sie abends Brot gegessen hat. Zöliakie habe ich dabei nicht in Kopf, obwohl der Stuhlgang da eher weicher ist, breiig. Davor hat sie eher festeren. Sie brabbelt, krabbelt u ist munter wie eh und je und wird in 3 Wochen ein Jahr.

      • Mach mir auch Sorgeb das sie nicht richtig zunimmt. Geboren mit 3465 Gramm, entlassen mit 3160 u aktuell mit 11 Monaten u 1 Woche wiegt sie 8340gr. Bekommt Beikost wie sie mag, ansonsten wird sie gestillt.

        Hallo anonymus28,

        leider habe ich dafür auch keine passende Erklärung, Aber wenn es zeitlich immer zum Brot passt,gehe ich von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit aus. ich würde zu einem Besuch beim Kinderarzt raten.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Okay. Ich hatte dann meine alte Hebamme kontaktiert u sie meinte das könne vom Sauerteig sein. Ich hab unserer Maus dann gestern helleres Brot gegeben u heute roch es nicht mehr so sauer. Werde das aber bei der U6 ansprechen. Mausi zahnt aber auch seit Wochen, es kommt jede Woche ein neuer Zahn durch. Kann auch sein dass das zusammen hängt. Solange bekommt sie noch kein Brot.

          Und wie finden sie die Gewichtsdaten?
          Danke.

Top Diskussionen anzeigen