Hoffe bin richtig....

    • (1) 19.06.17 - 08:04

      Hallo,

      Ich hoffe ich bin hier richtig und das meine kleine Maus nicht schon zu groß ist.
      Ich hab eine 14 Monate alte Tochter,

      Es hat sehr lange gedauert bis wir einem Schlafrythmus hätten.
      Seit da 3 Wochen funktioniert das nicht mehr.
      Sie wird gegen 5/5.30 wach, dann beginnt für sie der Tag

      .Mein Mann und ich stecken sie schon später ins Bett, aber es hilft nicht.
      Wir sind ziemlich verzweifelt

      Vll haben Sie einen Ratschlag für uns.
      Lg

      • Hallo Mama-Nane-1992,

        das Schlafverhalten der Kinder ändert sich in unregelmäßigen Abständen, dass ist sehr anstrengend. Es kann aber durchaus nur eine kurze Phase sein, die von allein vergeht.
        Leider kann man außer das Kind richtig auslasten und an den Einschlafzeiten ( auch Mittagsschlaf) etwas ändern, nichts ausprobieren.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen