Spontangeburt bei BEL

    • (1) 05.07.17 - 22:10

      Hallo liebe Hebamme, ich bin nun am Ende der 34. SSW und unser Sohn liegt seit der 24. SSW in BEL. Letzte Woche wurde dann wenig Fruchtwasser festgestellt. Eine Ursache konnte nicht gefunden werden. Die Versorgung und Entwicklung sind gut. Da es das erste Kind ist wurde sofort von einem Kaiserschnitt gesprochen. Ich bin 27 Jahre und möchte so gerne spontan entbinden, ist davon denn wirklich total abzuraten? LG und Danke

      • Hallo ninchen.jz,

        grundsätzlich kann man auch eine BEL spontan entbinden, wichtig dabei ist allerdings, dass man ein Geburtsteam hat, was es kann. Wenn du das möchtest, solltest du in deiner Umgebung nach einer Klinik suchen, die es häufiger machen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen